Zurück zu Greifswald
  • Bericht
  • |
  • Anne Lebsa
  • |
  • 24.09.2010

Links zum Studieren und Leben in Greifswald

Ob Studienanfänger oder alter Hase: zu wissen wo welche Informationen zu finden sind, ist oft schon die halbe Miete. Diverse Homepages wollen entdeckt, wiederentdeckt und genutzt werden. Und dabei geht es nicht nur um allgemein bekannte Seiten wie die der Universitätsbibliothek oder des Studiendekanats.

Rund ums Studium

Anlaufstelle Nummer eins für jeden, der zu den über 12.000 Greifswalder Studenten gehört oder gehören möchte, ist der Internetauftritt der Universität Greifswald. Neben grundlegenden Fakten zu Terminen und Fristen oder dem Studienangebot, finden sich auf der Seite auch die direkten Verbindungen zur Universitätsbibliothek und zum Rechenzentrum. Besonders interessant für ausländische Studierende sind die Informationen zum Akademischen Auslandsamt.

Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald

Eine weitere Begleitung während des gesamten Studiums stellt das Studentenwerk Greifswald dar. Dessen Zuständigkeitsbereich liegt unter anderem bei den Wohnheimen, der Studienfinanzierung mithilfe von BAföG und dem Mittagsangebot der Mensa. Zudem wird eine allgemeine Sozialberatung beziehungsweise psychologische Beratung angeboten, über die die Homepage des Studentenwerks informiert.

Studentenwerk Greifswald

Erste Adresse, was speziell das Studium der Medizin in Greifswald betrifft, ist die Internetpräsenz des Studiendekanats. Hier laufen alle organisatorischen Fäden zusammen. Unter "Kontakte" findet sich der passende Ansprechpartner für jede Frage. Auch Klausurergebnisse, Stundenpläne und wichtige Änderungen sind schnell abrufbar.

Studiendekanat Human- und Zahnmedizin Greifswald

Unterstützung im Studium von Studenten für Studenten bietet der Fachschaftsrat Medizin. Die engagierten Mitglieder organisieren Sammelbestellungen für Kittel und Stethoskope, geben zahlreiche Tipps aus erster Hand und vermitteln zwischen Studierenden und Professoren. Die Internetseite gibt Auskunft über die zahlreichen Funktionen der Fachschaft, Öffnungszeiten und Möglichkeiten zur Mitarbeit.

Fachschaftsrat Medizin

Nicht fehlen darf die Internetseite des Universitätsklinikums Greifswald mit zahlreichen Informationen zu Kliniken und Instituten. Gerade zu Beginn des Studiums ist der Lageplan des Universitätsklinikums eine große Hilfe im Dschungel der verschiedenen Häuser. Die Rubrik "Aktuelles" hält auf dem Laufenden über Veranstaltungen der Klinik.

Universitätsklinikum Greifswald

 

Was Greifswald noch bietet

Auch nach einem langen Tag in der Uni, aber auch in den Semesterferien müsst Ihr Euch in Greifswald nicht langweilen. Ob nun überschüssige Energie verbraucht werden soll oder Entspannung unter Anleitung gewünscht ist, die Angebote des Hochschulsports bieten etwas für jeden Geschmack. Ganz nebenbei ergibt sich dabei die Möglichkeit, Kontakte zu Studierenden anderer Fächer zu knüpfen. Aber Achtung: Die Zeit für die Einschreibung ist kurz und die Plätze sind begehrt.

Hochschulsport

Wenn Euer Lernhunger auch nach der Uni noch nicht gestillt ist, könnt Ihr an diversen Sprachkursen der Universität teilnehmen. Oder Ihr belegt Kurse der Volkshochschule, welche beispielsweise Raum für kreative Entfaltung bieten.

Sprachkurse der Universität

Volkshochschule Greifswald

Die letzte Möglichkeit sich in der Freizeit zu engagieren und in Kontakt mit anderen Menschen zu kommen, ist die Mitgliedschaft in einer der Studentengemeinden. Dort wird jeder herzlich aufgenommen und kann schnell Anschluss an eine bunte, lebensfrohe Gemeinschaft finden.

Evangelische Studentengemeinde Greifswald

Katholische Studentengemeinde Greifswald

Hochschul-SMD Greifswald

Schlagworte

Mehr zum Thema

Artikel: Das digitale Bücherregal

Artikel: Plötzlich wieder Ersti

Bericht: Das Physikum – ein Erfahrungsbericht