Cover

DOI 10.1055/s-00000102

Zeitschrift für Palliativmedizin

In dieser Ausgabe:

Neuropathischer Schmerz bei Palliativpatienten

Neben anderen belastenden Symptomen führen Schmerzen bei vielen Patienten in der letzten Lebensphase zu erheblichen Einschränkungen der Lebensqualität. Neuropathische Schmerzen erfordern ein besonders differenziertes schmerztherapeutisches Konzept. In diesem Beitrag werden die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von neuropathischen Schmerzen bei Palliativpatienten dargestellt.

weiterlesen ...

Behandlung im Voraus Planen – ein Praxisprojekt zur Implementierung vorausschauender Versorgungsplanung in einer onkologischen Abteilung

Hintergrund Vorausschauende Versorgungsplanung ist als notwendiger Bestandteil für eine bedürfniszentrierte Betreuung von Patient*innen mit fortgeschrittenen Krebserkrankungen anerkannt. Aufgrund des seit Langem von Pflegepersonal und Ärzt*innen thematisierten Bedarfs in der onkologischen Abteilung wurde das Konzept „Behandlung im Voraus Planen“ (BVP) u. a. wegen der klar strukturierten Vorgehensweise für die Implementierung ausgewählt.

Methode Fortgeschrittenen Krebspatient*innen wurde ein BVP-Ges...

weiterlesen ...

Subkutane Arzneimittelanwendung in der Palliativmedizin

Die parenterale Arzneimittelanwendung gehört zum Alltag der Palliativmedizin. Sie wird notwendig, wenn ein Patient nicht oral versorgt werden kann. Mögliche Gründe reichen von neurologisch bedingten Schluckstörungen, Obstruktion durch einen Tumor und Ileus bis hin zu fluktuierenden Bewusstseinszuständen beim sterbenden Menschen.

weiterlesen ...

Call to Action Icon
Persönlich abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Für Ihr Team abonnieren ... und Wissen teilen!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!

Kontakt

Ihr Kontakt zur Verlagsredaktion E-Mail

Herstellung E-Mail

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 Kundenservice

Cookie-Einstellungen