Cover

DOI 10.1055/s-00000095

ZGN - Zeitschrift für Geburtshilfe und Neonatologie

In dieser Ausgabe:

Bakterielle Infektionen bei Neugeborenen. Leitlinie der GNPI, DGPI, DGKJ und DGGG. (S2k-Level, AWMF-Leitlinien-Register-Nr. 024/008, April 2018)

1 Fassung 06/1997

2 Fassung 02/2006

3 Fassung 04/2018

Von der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin (GNPI) wurden mandatiert:

Michael Zemlin, Homburg/Saar (federführend)

Angelika Berger, Wien

Christoph Härtel, Lübeck

Helmut Küster, Göttingen

Andreas Müller, Bonn

Frank Pohlandt, Ulm

Von der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI) wurden mandatiert:

Axel Franz, Tübingen

Christian Gille, Tübingen

Von der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)...

Waltraud Mer, Bonn

Arne Simon, Homburg/Saar (AG Antibiotic Stewardship der DGPI)

weiterlesen ...

Ist eine eigenständige Geburtshilfe in einem Haus der Grund- und Regelversorgung sinnvoll und führt sie zu messbaren Veränderungen in der Versorgung?

Einleitung Eine eigenständig, konzeptionell neu ausgerichtete Geburtshilfe in einem Haus der Grund- und Regelversorgung kann innerhalb kurzer Zeit Veränderungen in der Versorgungsqualität zeigen.

Material und Methode Die geburtshilflichen Daten eines Krankenhauses mit einer Geburtshilfe der Versorgungstufe (VS) IV (VS IV) in Frankfurt, Deutschland werden untersucht. Im Vergleich werden ausgewählte Daten aus der externen stationären Qualitätssicherung (EsQS) von 2013 (gemeinschaftliche geburtshilfli...

weiterlesen ...

Assoziation zwischen Geburtsverletzungen und der Einführung geburtshilflicher Observationsmaßnahmen: eine retrospektive Kohortenstudie

Einführung Ein Großteil aller Geburten geht mit irgendeiner Form von Geburtsverletzung einher. Dies kann enorme physische wie auch psychische Auswirkungen auf die betroffenen Frauen haben. Die Bemühungen von Geburtshelfern und Hebammen zielen daher darauf ab, Geburtsverletzungen weitestgehend zu reduzieren. Hierzu haben wir die Assoziation zwischen der Einführung verschiedener geburtshilflicher Observationsmaßnahmen in der Gebärabteilung und der Inzidenz und Lokalisation der verschiedenen Arten v...

weiterlesen ...

Editorial

Journal Club | Geburtshilfe

Journal Club | Neonatologie

Buchbesprechung

Leitlinie

Gastkommentar

Originalarbeit

Kasuistik

Geschichte der Perinatalmedizin

Mitteilungen der DGPM

Kontakt

Ihr Kontakt zur Verlagsredaktion E-Mail senden

Herstellung E-Mail senden

Kundenservice Tel:0711-8931-321 Fax:0711-8931-422 E-Mail senden