Psittakose, Ornithose, Papageienkrankheit beim Hund

Definition und Ätiologie

Allgemeines

  • Infektion mit Chlamydophila (C) psittaci
    • früher Chlamydia psittaci, Myagawanellen , Bedsonien
  • weltweit vorkommendes gramnegatives pleomorphes Bakterium
  • Neuklassifizierung richtet sich nach Hauptwirt, z. B.
    • C. felis (Katze, Mensch)
    • C. psittaci (Vögel, Mensch)
  • obligate Zellparasiten
  • Vermehrung nur in Vakuolen der Wirtszelle
  • kein Überleben außerhalb
  • Entwicklungszyklus durchläuft zwei Formen:
    1. Elementarkörperchen:
      • sehr widerstandsfähig gegenüber Umwelteinflüssen
      • infektiöses Stadium, das in die Wirtszelle eindringt und sich anschließend in Retikularkörperchen umwandelt
    2. Retikularkörperchen:
      • aktiver Stoffwechsel und Vermehrung in Wirtszelle
  • Reservoirwirte: insbes. Vögel und fast alle Haustiere (Katzen, Hunde, Ziegen, Schafe, Kühe)

beim Hund

  • Berichte über Infektionen selten
  • wenig ausgereifte diagnostische Methoden → Diagnostik der kaninen Chlamydophila -Infektion erschwert → Infektion nicht vermutlich nicht immer erkannt
  • gesunde Hunde: in 50 % der Seren Chlamydophila -Antikörper nachgewiesen
  • Pathogenität bei Hunden:
    • C. psittaci
    • C. trachomatis
    • C. pneumoniae

Pathogenese

  • Ansteckung:
    • durch Ingestion von Vogelkadavern
    • über Aerosolinhalation
    • intrauterin
  • erhöhte Empfänglichkeit: immunsupprimierte und junge Hunde

Symptome

  • Klinischer Verlauf: akut, subakut oder chronisch
  • geht mit Fieber (bis 41 °C), Bronchopneumonie, Husten, Keratitis, Keratokonjunktivitis, Vomitus, Diarrhoe und neurologischen Symptomen (tonisch-klonische Krämpfe) einher
  • Weiterhin sind eine Chlamydophila -induzierte Polyarthritis und artherosklerotische Läsionen beschrieben worden (Sako et al. 2002).

 

Weiterlesen… Details zu Diagnostik, Therapie und Prognose finden Sie im VetCenter!

Das Enke VetCenter

  • VetCenter - die Online-Bibliothek von Enke

    Die Online-Bibliothek

    Das VetCenter liefert Ihnen punktgenaue Antworten auf alle Fragen rund um die Kleintier- und Heimtiermedizin. Auch auf die ungewöhnlichen.

  • VetCenter - Ihre Online-Bibliothek für die Klein- und Heimtierpraxis

    Mit Ihrem Latein am Ende?

    Beim VetCenter erhalten Sie genau das Fachwissen, das Sie im Praxisalltag benötigen. Intuitiv und ohne Umwege.

  • VetCenter - die Enke Online-Bibliothek

    Ihnen fehlt die Orientierung?

    Das gesamte Fachwissen der Kleintier- und Heimtiermedizin vernetzt und online verfügbar. Aktuelle Inhalte, seriöse Quellen, renommierte Experten.

Jetzt 14 Tage testen! Kostenlos und unverbindlich. Gleich abonnieren! Monatlich kündbar.