Protothekose beim Hund

Definition und Ätiologie

  • chlorophyllose Algenarten der Gattung Prototheca (P. zopfii, P. wickerhamii)
  • hefenähnliche saprophytische Mikroorganismen
  • ubiquitär verbreit, vor allem in Abwässern, Klärschlämmen, Erdboden und Pflanzenteilen
  • nahe mit Grünalgen verwandt → Bezeichnung als Chlorellose
  • Hunde (und Menschen) erkranken nur sehr selten

Pathogenese

  • Infektion über Wunden von Haut und Schleimhäuten
  • → lokale Granulome
  • bei Suppression der angeborenen Immunität:
    • Verbreitung der Erreger im Organismus
    • Ausbildung von Pyogranulomen in verschiedenen Organen
      • Auge,
      • Niere,
      • Leber,
      • Herz,
      • Skelettmuskulatur,
      • Lymphknoten,
      • Schilddrüse,
      • Pankreas,
      • Peritoneum,
      • Diaphragma,
      • Hirn,
      • Rückenmark

Symptome

  • meist unspezifisch
  • 3 verschiedene Formen:
    • kutan
    • systemisch
    • disseminiert
  • hinweisend:
    • chronischer, z. T. blutiger (Dickdarm-)Durchfall
    • Tenesmus
    • plötzliches Auftreten von Blindheit (aufgrund Chorioretinitis und exsudativer Netzhautablösung)
    • mehrere Monate vor der Dissemination evtl. Colitissymptome
  • weitere Symptomatik:
    • abhängig von Intensität des Befalls der jeweils betroffenen Organe
  • im fortgeschrittenen Stadium:
    • meist okuläre und neurale Symptome:
      • Taubheit
      • Kopfschiefhaltung
      • Ataxie
      • Kreisbewegungen
      • Paresen
      • Anfälle
    • Osteomyelitis
  • Labor
    • hämatologische und klinisch-chemische Befunde oft unauffällig
    • Liquorbefunde evtl. abweichend von der Norm (> 100 Zellen/µl)

 

Weiterlesen… Details zu Diagnostik, Therapie und Prognose finden Sie im VetCenter!

Das Enke VetCenter

  • VetCenter - die Online-Bibliothek von Enke

    Die Online-Bibliothek

    Das VetCenter liefert Ihnen punktgenaue Antworten auf alle Fragen rund um die Kleintier- und Heimtiermedizin. Auch auf die ungewöhnlichen.

  • VetCenter - Ihre Online-Bibliothek für die Klein- und Heimtierpraxis

    Mit Ihrem Latein am Ende?

    Beim VetCenter erhalten Sie genau das Fachwissen, das Sie im Praxisalltag benötigen. Intuitiv und ohne Umwege.

  • VetCenter - die Enke Online-Bibliothek

    Ihnen fehlt die Orientierung?

    Das gesamte Fachwissen der Kleintier- und Heimtiermedizin vernetzt und online verfügbar. Aktuelle Inhalte, seriöse Quellen, renommierte Experten.

Jetzt 14 Tage testen! Kostenlos und unverbindlich. Gleich abonnieren! Monatlich kündbar.