Primäre Ziliendyskinesie (Kartagener-Syndrom) beim Hund

Definition

  • Seltene, heterogene Störung des mukoziliären Transportes
  • Ursache: fehlerhafte Motilität der Zilien ohne oder verbunden mit ultrastrukturellen Ziliendefekten
  • Kartagener-Syndrom
    • Beim Menschen und Hund z. T. vorhandener Symptomentrias bei Ziliendyskinesie
      1. Bronchiektasen
      2. Situs inversus viscerum (totale spiegelbildliche Umkehrung der Lage der Eingeweide)
      3. Chronische Rhinosinusitis

Ätiologie und Pathogenese

  • Bei mehr als 19 Hunderassen nachgewiesen
  • Vermutlich autosomal-rezessiver Erbgang
    • Beim Menschen nachgewiesen
  • Vorstellung beim Tierarzt i. d. R. wegen Symptomen einer Respirationserkrankung
  • Häufig weitere Fehlbildungen und Erkrankungen mit pluriglandulären Zilientransportstörungen in extrarespiratorischen Organen, z. B.
    • Otitis media
    • Unfruchtbarkeit bei Hündinnen
    • Asthenoteratospermie (verminderte Spermienbeweglichkeit) bei Rüden
    • Hydrozephalus
    • Nierenfibrose
    • Dilatation der Nierentubul
  • Folgen der unkoordinierten und ineffizienten Zilienfunktion in Nase und Bronchien
    • Mangelhafte mukoziliäre Clearance der Atemwege von Schleim und eingeatmeten Partikeln
    • Chronische schleimige Verstopfungen und Entzündungen in Nase und Atemwegen
    • Bakterielle Sekundärinfektionen
      • Klinische Manifestation als chronische Rhinosinusitis, Bronchitis, Bronchopneumonie evtl. mit Bronchiektasenbildung

Symptome

  • Beginn der Symptome typischerweise bereits im Welpenalter
    • Meistens bei adäquat vakzinierten Rassehunden
    • Seltene Ausnahmen: mehrere Monate bis Jahre asymptomatische Hunde
  • Abklärung auf Primäre Ziliendyskinesie bei Hunden mit chronischen Respirationserkrankungen mit
    • Rezidivierender mukopurulenter Rhinosinusitis
    • Rezidivierenden Bronchitisepisoden seit Geburt (keine dauerhafte Abheilung trotz adäquater Behandlung)
  • Bestätigung der Verdachtsdiagnose bei Vorliegen der vorgenannten Symptome kombiniert mit Situs inversus (z. T. fehlend)

 

Weiterlesen… Details zu Diagnostik, Therapie und Prognose finden Sie im VetCenter!
VetCenter 14 Tage testen! Kostenlos und unverbindlich. VetCenter im Webshop Zugang dauerhaft sichern