Pleuritis exsudativa, Pyothorax, Empyem, parapneumonischer Erguss beim Hund

Definitionen und Ätiologie

  • Exsudative Ergüsse
    • Infektiöser Natur
    • Nichtinfektiöser Natur
  • Nichtinfektiöses (nichtseptisches, steril eitriges) Exsudat
    • Meist serofibrinöser oder serosanguinöser Charakter
    • Ursachen
      • Immunmediierte Krankheiten (systemischer Lupus erythematosus)
      • Pankreatitis
      • Neoplasien
      • Lymphomatoide oder eosinophile Lungengranulomatose
  • Parapneumonischer Erguss = Flüssigkeitsakkumulation um pneumonisch veränderten Lungenlappen
  • Pyothorax = Empyem = eitriger Thoraxerguss als Folge einer septischen Entzündung
    • Meist Mischinfektionen unter Beteiligung aerober und anaerober Keime
    • Ursachen
      • Perforierende Brustwandverletzungen
      • Ausbreitung einer Pneumonie
      • Von Ösophagus oder Lunge ausgewanderte Fremdkörper
      • Ösophagusperforation
      • Mediastinitis bzw. Mediastinalabszesse
      • Hämatogene Streuung
      • Spezifische Infektionen (pyogranulomatöse Serosenform der Aktinomykose oder Nokardiose, u. a.)
      • Ausnahmsweise Tuberkulose
      • Mitunter kann jedoch die auslösende Ursache nicht gefunden werden.

Symptome

  • Ergusssymptome (siehe unter „Pleuraerguss“)
  • Zusätzlich Symptome infolge Toxinresorption
    • Allgemeinsymptome wie Lethargie, Fieber , Anorexie, Kreislaufschwäche
    • In chronischen Fällen Abmagerung und evtl. unvermittelt auftretender Kollaps
  • Pleuritis und Pyothorax: mitunter schleichender Verlauf
    • Vorstellung erst in fortgeschrittenem Stadium
      • Bei Versagen der Kompensationsmechanismen
      • Bei Auftreten plötzlicher Atemnot
      • Mit Septikämie
  • Komplikationen
    • Entzündungsbedingte Fibrinpräzipitate auf Brustfell
    • Verklebungen zwischen P. pulmonalis und parietalis
      • Losreißen infolge eines Hustenanfalles möglich
      • Dadurch Lungenverletzung und evtl. Spontanpneumothorax
    • Massive Verdickung der P. pulmonalis (Pleuraschwartenbildung)
      • Vor allem bei pyogranulomatösen Pleuritiden
      • Bildung von Granulationsgewebe
      • Folge: stark Beeinträchtigung der Lungenexpansion und Verstärkung der Atemnot
    • Abdichtung des Mediastinums durch Fibrin mit unregelmäßiger Ergussverteilung
    • Seltener: Abszessbildung und Septikämie

 

Weiterlesen… Details zu Diagnostik, Therapie und Prognose finden Sie im VetCenter!

Das Enke VetCenter

  • VetCenter - die Online-Bibliothek von Enke

    Die Online-Bibliothek

    Das VetCenter liefert Ihnen punktgenaue Antworten auf alle Fragen rund um die Kleintier- und Heimtiermedizin. Auch auf die ungewöhnlichen.

  • VetCenter - Ihre Online-Bibliothek für die Klein- und Heimtierpraxis

    Mit Ihrem Latein am Ende?

    Beim VetCenter erhalten Sie genau das Fachwissen, das Sie im Praxisalltag benötigen. Intuitiv und ohne Umwege.

  • VetCenter - die Enke Online-Bibliothek

    Ihnen fehlt die Orientierung?

    Das gesamte Fachwissen der Kleintier- und Heimtiermedizin vernetzt und online verfügbar. Aktuelle Inhalte, seriöse Quellen, renommierte Experten.

Jetzt 14 Tage testen! Kostenlos und unverbindlich. Gleich abonnieren! Monatlich kündbar.