Coccidioido-Mykose, „Cocci“, Valley Fever beim Hund

Definition und Ätiologie

  • systemische Mykose
  • Endemiegebiete:
    • vor allem in den Wüstengebieten im Südwesten der USA (Arizona, New Mexiko, Südkalifornien)
    • einige Gebiete Zentral- und Südamerikas
  • Erreger: Coccidioides immitis (dimorphe Pilzart)
  • „natürlicher“ Standort: in sandigen, alkalischen Böden
    • Myzel mit infektiösen Arthrosporen (saprophytisches Stadium)
    • Erdarbeiten nach Regenperioden (Pilzwachstum!) erhöhen Infektionsgeschehen

Pathogenese

  • Inhalation der Arthrosporen → Infektion der Lunge
  • Umformung zu runden, mit Chitin ummantelten Sphaerulae („Kügelchen“, parasitisches Stadium)
  • → durch Endosporenbildung erreichen die Sphaerulae einen Durchmesser von 60–80 µm, platzen → aus den freigesetzten Endosporen entstehen neue Sphaerulae
  • Absiedelung auf lympho-haematogenem Weg
    • vor allem in die Knochen → Osteomyelitis
    • außerdem
      • Lymphknoten
      • Haut
      • Leber
      • Milz
      • ZNS
    • seltener
      • Augen (Uveitis, Keratitis)
      • Myokard

Symptome

  • abhängig vom Stand des Infektionsgeschehens
  • meist klinisch inapparenter Verlauf
  • milder respiratorischer Verlauf:
    • trockener, rauer Husten
    • → generalisierte Pneumonie
    • Lethargie
    • Appetitlosigkeit
    • Gewichtsverlust
    • Fieber nur bei ~ 50 % der Fälle
    • gelegentlich Fieberschübe
  • Absiedelung der Pilzporen:
    • mit und ohne Ausbildung von respiratorischen Symptomen
    • vor allem in die Knochen der Gliedmaßen →
      • hochgradige Lahmheit
      • schmerzhafte Knochenauftreibungen
    • außerdem:
      • Augen (Uveitis, Keratitis)
      • Herz (Myokarditis, Perikarditis)
      • Leber
      • Milz
      • Hoden
      • ZNS
      • selten Hautinfektionen durch bestehende Wunden

Bildgebende Diagnostik:

  • Interstitielle Infiltrate in der Lunge
  • hiläre Lymphadenopathie

Laborbefunde:

  • evtl. milde Anämie
  • Neutrophilie
  • Monozytose
  • Hypoalbuminämie
  • Hyperglobulinämie
  • Hyperkalzämie

 

Weiterlesen… Details zu Diagnostik, Therapie und Prognose finden Sie im VetCenter!

Das Enke VetCenter

  • VetCenter - die Online-Bibliothek von Enke

    Die Online-Bibliothek

    Das VetCenter liefert Ihnen punktgenaue Antworten auf alle Fragen rund um die Kleintier- und Heimtiermedizin. Auch auf die ungewöhnlichen.

  • VetCenter - Ihre Online-Bibliothek für die Klein- und Heimtierpraxis

    Mit Ihrem Latein am Ende?

    Beim VetCenter erhalten Sie genau das Fachwissen, das Sie im Praxisalltag benötigen. Intuitiv und ohne Umwege.

  • VetCenter - die Enke Online-Bibliothek

    Ihnen fehlt die Orientierung?

    Das gesamte Fachwissen der Kleintier- und Heimtiermedizin vernetzt und online verfügbar. Aktuelle Inhalte, seriöse Quellen, renommierte Experten.

Jetzt 14 Tage testen! Kostenlos und unverbindlich. Gleich abonnieren! Monatlich kündbar.