Alopecia X beim Hund

Definition

  • Bilaterale, symmetrische Haarzyklusstörung mit Alopezie unbekannter Ätiologie und Pathogenese
  • Nicht durch Hypothyreose, Hyperadrenokortizismus oder Hyperöstrogenismus ausgelöst
  • Viele verschiedene Bezeichnungen wie
    • Pseudo-Cushing
    • Wachstumshormon-Mangel-Dermatose
    • Auf Kastration ansprechende Dermatose
    • Adrenales Hyperplasie Syndrom

Ätiologie

  • Bislang kein schlüssiger Beweis für eine systemische hormonelle Störung
  • Neue Theorien
    • Genetische Veränderungen
    • Komplexe Interaktion zwischen Hormonen, Botenstoffen und Wachstumsfaktoren an den Rezeptoren des Haarfollikels

Vorkommen

  • Bei Hunden mit sehr dichtem Unterfell
    • Am häufigsten beim Pommeranier (Zwergspitz)
    • Auch Chow-Chow, Spitz, Alaskan Malamute, Sibirischer Husky, Samojede und Zwergpudel
  • Jedes Alter zwischen 1 und 10 Jahren
  • Beide Geschlechter unabhängig von Kastration

Symptome

  • Dermatologische Veränderungen ähnlich denen endokrinologischer Erkrankungen
  • Zu Beginn Verlust des Oberfells (Eindruck eines Babyfells)
    • Stumpfes Haar, das leicht verfilzt
  • Später Alopezie insbesondere an Friktionsstellen wie ventralem Hals, Geschirrauflage, kaudalen Oberschenkeln
  • Fortschreiten der Alopezie auf gesamten Rumpf möglich
  • Hyperpigmentation der Haut
  • Typisch: Nachwachsen von Haarinseln an Stellen, an denen ein Trauma z. B. durch eine Biopsieentnahme oder eine Operation stattfand
  • Fellveränderungen ohne jegliche systemische Veränderungen

 

Weiterlesen… Details zu Diagnostik, Therapie und Prognose finden Sie im VetCenter!

Das Enke VetCenter

  • VetCenter - die Online-Bibliothek von Enke

    Die Online-Bibliothek

    Das VetCenter liefert Ihnen punktgenaue Antworten auf alle Fragen rund um die Kleintier- und Heimtiermedizin. Auch auf die ungewöhnlichen.

  • VetCenter - Ihre Online-Bibliothek für die Klein- und Heimtierpraxis

    Mit Ihrem Latein am Ende?

    Beim VetCenter erhalten Sie genau das Fachwissen, das Sie im Praxisalltag benötigen. Intuitiv und ohne Umwege.

  • VetCenter - die Enke Online-Bibliothek

    Ihnen fehlt die Orientierung?

    Das gesamte Fachwissen der Kleintier- und Heimtiermedizin vernetzt und online verfügbar. Aktuelle Inhalte, seriöse Quellen, renommierte Experten.

Jetzt 14 Tage testen! Kostenlos und unverbindlich. Gleich abonnieren! Monatlich kündbar.