Allgemeine Nutzungsbedingungen

Die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung der unter der Bezeichnung „Thieme Coach“ angebotenen Applikation (nachfolgend: „App“) der Thieme TeleCare GmbH, Oswald-Hesse-Straße 50, 70469 Stuttgart. Es handelt sich um ein digitales Unterstützungsangebot für Teilnehmer an Coachingprogrammen der Thieme TeleCare GmbH. Die App erleichtert Ihnen Ihr Selbstmanagement mit einer (chronischen) Erkrankung.

1 Geltungsbereich

(1) Wir stellen die App kostenlos zum Download, zur Installation und zur Nutzung für Apple iPhone® über iTunes® App Store sowie für Android-Geräte über den Google PlayStore zur Verfügung. Die Rechtsbeziehung mit dem Portalbetreiber (App-Store) ist nicht Gegenstand dieser Nutzungsbedingungen. Diesbezüglich gelten nur die Bedingungen des Portalbetreibers. Die Kosten für die mobile Internetnutzung richten sich nach den Tarifen Ihres Anbieters.

2 Voraussetzungen der Nutzung

(1) Für die Nutzung der App ist ein mobiles Endgerät erforderlich, welches gewisse Systemanforderungen erfüllt, die im jeweiligen Downloadbereich genannt werden.
(2) Die Nutzung der App ist nur im Rahmen Ihrer Teilnahme an einem Coachingprogramm der Thieme TeleCare möglich. Voraussetzung für die Nutzung ist die vorherige Freischaltung durch uns nach erfolgter Identitätsprüfung. Sie erhalten ein Einmalpasswort, das Sie bei der ersten Anmeldung ändern müssen. Zudem ist es erforderlich, einen QR-Code zu scannen, damit Ihr jeweiliges mobiles Gerät die App nutzen kann.
(3) Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihr Passwort und Ihre Benutzerkennung keinem Dritten zugänglich sind. Bitte achten Sie bei Eingabe der Daten zur Registrierung darauf, dass diese nicht durch Dritte ausgespäht werden können. Im Hinblick auf die Sensibilität der in der App verarbeiteten Daten empfehlen wir Ihnen, Ihre Geräte mit einer Code-Sperre zu versehen, damit sie z.B. im Falle eines Diebstahls besser geschützt sind. Wir empfehlen Ihnen ferner, dass Sie sich nach der Nutzung stets manuell ausloggen. Haben Sie den Verdacht, dass jemandem diese unberechtigt bekannt sind oder diese unberechtigt verwendet werden, dann wenden Sie sich an die Thieme TeleCare GmbH.

3 Leistungsumfang

(1) Die App bietet Ihnen folgende Funktionen:
-Aufzeichnen von Vitalwerten, die über entsprechende Geräte (z. B. Aktivitätstracker, Pulsoximeter, -Waage etc.) erhoben und über eine Bluetooth-Verbindung an die App übertragen werden.
-Krankheitsbezogene digitale Tagebücher
-Informationen zu Erkrankungen und Selbstmanagement
-Medizinische Fragebögen und Risikotests
-Checklisten
-Medikationsplan mit Erinnerungsfunktion
-Dokumentation von Zielen und deren Erreichung
-Schriftliche Kommunikation mit dem Coach
-Zwei-Faktor-Authentifizierung

(2) Die Weiterentwicklung und Erweiterung von Funktionen bleibt vorbehalten.

4 Nutzungseinräumung

(1) Die App und die in der App angebotenen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Wir stellen Ihnen diese ausschließlich für eigene nicht kommerzielle Zwecke zur Verfügung.
(2) Es ist Ihnen nicht gestattet, die App ganz oder in Teilen zu vertreiben oder anderweitig Dritten zu übertragen (einschließlich der Vermietung, Verpachtung, Leihgabe oder Unterlizenzierung). Es ist ferner untersagt, den Programmcode der App oder Teile hiervon zu verändern, rückwärts zu entwickeln (Revers Engineering), zu dekompilieren, zu disassemblieren oder den Quellcode auf andere Weise festzustellen sowie abgeleitete Werke der App zu erstellen, zu vervielfältigen oder zu dekompilieren.

5 Verfügbarkeit

(1) Wir bemühen uns abzusichern, dass Ihnen die Leistungen ohne Störungen zur Verfügung stehen. Durch Wartungsarbeiten und/oder Weiterentwicklung und/oder andere Störungen können die Nutzungsmöglichkeiten eingeschränkt und/oder zeitweise unterbrochen werden.

6 Datenschutz

Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung zu dieser App.

7 Haftung

(1) Generelle Grundsätze
Wir übernehmen keine Garantien/ Gewähr hinsichtlich inhaltlicher Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte oder Eignung für bestimmte Verwendungszwecke/ Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Funktionalität oder Eignung der App für Ihre Zwecke. Eine Haftung ist, soweit nicht nach dem Produkthaftungsgesetz, wegen Vorsatzes, grober Fahrlässigkeit, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder Gesundheit, wegen der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie, wegen arglistigen Verschweigens eines Mangels oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten zwingend gehaftet wird, ausgeschlossen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen. Der Schadensersatz wegen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen.
(2) Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) für eigene Inhalte in dieser App nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
(3) Haftung für Links
Das Angebot von uns kann Links zu externen Webseiten Dritter enthalten, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Stand: Januar 2019