• Mitarbeiter Medizinisches ServiceCenter

Qualifikation der Gesundheitscoaches

Unsere Mitarbeiter haben eine Ausbildung oder ein Studium im medizinischen, psychischen oder pädagogischen Bereich abgeschlossen. Sie sind examinierte Altenpflege-, Krankenpflege- und Kinderkrankenpflegekräfte, Medizinisch technische Angestellte (MTA), Diätassistenten, Psychologen, Sozialpädagogen.

Vor ihrer Tätigkeit bei Thieme TeleCare sammelten die Mitarbeiter Erfahrungen in der Patientenbetreuung, beispielsweise in Arztpraxen, Beratungsstellen oder Kliniken. Die fachliche Weiterbildung erfolgt kontinuierlich durch interne und externe Schulungen und einem multimedialen Fort- und Weiterbildungsprogramm für Ärzte und Pflegefachkräfte der Thieme Gruppe.

Neben der fachlichen Ausbildung legen wir großen Wert auf die Empathie- und Kommunikationsfähigkeit unserer Mitarbeiter. Regelmäßig finden interne und externe Schulungen statt, z. B. zum Motivational Interviewing nach Miller & Rollnick, MCII (Mental Contrasting with Implementation Intentions) nach Oettingen, SPIN (Situation-Problem-Implikation-Nutzen) und HAPA (Health Action Process Approach) nach Schwarzer.