Kompendium Herz-Kreislauf

Leserkreis*

Kardiologen, Angiologen, hausärztlich und kardiologisch tätige Internisten, Internisten, Herzchirurgen, Kliniker und Weiterbildungsassistenten

 
Besonderheiten

Das Kompendium Herz-Kreislauf 2023 ist unsere zitierfähige Jahrespublikation und erscheint zur 89. Jahrestagung der DGK vom 12.-15.04.2023 in Mannheim und zum 129. Kongress der DGIM vom 22.-25.04.2023 in Wiesbaden mit einer Auflage von 24.000 Exemplaren.

Es wird in den Kongresstaschen des Kardiologen-Kongresses und in 6 passenden Thieme-Fachzeitschriften beigelegt sowie auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) ausgelegt. Gasteditor ist Herr Dr. Heribert Brück, Erkelenz.

Führende Meinungsbildner geben in State-of-the-Art-Arbeiten einen Überblick über den aktuellen Wissenstand und Therapieoptionen im Bereich der Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Umfang von ca. 60 Seiten.

Melden Sie sich hier an und Sie erhalten regelmäßig die aktuellen Themenpläne für Ihre Anzeigenplanung!

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei der Beschreibung der Zielgruppen die männliche Form verwendet. Sämtliche Bezeichnungen gelten jedoch im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter.

 

Info Flyer zum Kompendium

Hier finden Sie weitere wichtige Informationen zum Kompendium!

Titelprofil Kardiologie

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Publikationen im Bereich Kardiologie.

Ihr Ansprechpartner

Eleonore Warlitz Anzeigenleitung Fon:+49 711 8931-304 Fax:+49 711 8931-470 E-Mail senden

Thieme Media Hier gehts zur Homepage

Basisdaten

EW pro Jahr  1
Druckauflage 24.000
Beilage in  
AINS 5.500
Aktuelle Kardiologie 4.350
Allgemeinmedizin up2date 1.030
DMW 5.113
Kardiologie up2date 1.550
Notaufnahme up2date 2.200
Kongresstaschen Kardiologie-Kongress 3.000
Präsentation DGIM-Kongress 1.000
Print on Demand*  
Preis 1/1 4c 3.920 €
Stand: 01.10.2022

*Print on Demand

Thieme druckt seit 2022 Nachbestellungen von Einzelheften im sogenannten Print on Demand-Verfahren und liefert diese Nachbestellungen direkt von der Druckerei an den Besteller aus. Die angegebene Zahl gibt die Anzahl der Print on Demand Exemplare pro Ausgabe im Jahresdurchschnitt an.

 

Cookie-Einstellungen