Thieme Management Award

Exzellentes Management in der Gesundheitswirtschaft

Der Thieme Management Award ehrt Persönlichkeiten in der deutschen Gesundheitswirtschaft. Die Preisverleihung findet traditionell gemeinsam mit dem cdgw – Club der Gesundheitswirtschaft auf einer exklusiven Gala im Januar statt. Die Jury setzt sich aus den kma Herausgebern, Vertretern der Thieme Gruppe, einem Vertreter des cdgw – Club der Gesundheitswirtschaft und jährlich wechselnden Juroren zusammen.

Manager des Jahres

Hochklassiges Management ist ein knappes Gut. Das gilt überall, aber in der Gesundheitswirtschaft ganz besonders. Deshalb verleiht die kma seit 2004 jährlich den Preis Manager des Jahres. Mit dieser Auszeichnung wird eine Persönlichkeit geehrt, die in den vergangenen 12 bis 18 Monate auf ihrem Gebiet Ungewöhnliches geleistet und damit ihr Unternehmen eindrucksvoll nach vorn gebracht hat. 

Erster Preisträger war Ameos-Chef Axel Paeger (2004), es folgten unter anderem der ehemalige Rhön-Chef Wolfgang Pföhler (2008) und Agaplesion-Gründer Bernd Weber (2011).

Senkrechtstarter

Seit 2018 zeichnet die kma auch junge Führungskräfte mit einem Preis in der Kategorie Senkrechtstarter aus. Der Preis richtet sich an überaus erfolgreiche Jungmanager mit einem außergewöhnlichen Karriereweg, die sich mit kreativen Lösungsansätzen und hoher Verantwortungsbereitschaft hervorheben.

© Thieme Gruppe/Leo Seidel 23.01.2020 Enno Spillner und Nina Beikert erhalten „Thieme Management Award 2019“

Die Fachzeitschrift „kma Klinik Management aktuell“ hat Enno Spillner mit dem „Thieme Management Award 2019“ in der Kategorie „Manager des Jahres“ ausgezeichnet. Preisträgerin in der Kategorie „Senkrechtstarter“ ist Nina Beikert.

Thieme Management Award 2018 18.01.2019 Alexander Schmidtke und PD Dr. Felix Nensa erhalten „Thieme Management Award 2018“

Die Fachzeitschrift „kma Klinik Management aktuell“ hat Alexander Schmidtke mit dem „Thieme Management Award 2018“ in der Kategorie „Manager des Jahres“ ausgezeichnet. Preisträgerin in der Kategorie „Senkrechtstarter“ ist PD Dr. Felix Nensa.

Preisträger Thieme Management Award 2017 © kma/Kusserow 19.01.2018 Dr. Andrea Grebe und Marie le Claire erhalten „Thieme Management Award 2017“

Die Fachzeitschrift „kma Klinik Management aktuell“ hat Dr. Andrea Grebe mit dem „Thieme Management Award 2017“ in der Kategorie „Manager des Jahres“ ausgezeichnet. Preisträgerin in der neu geschaffenen Kategorie „Senkrechtstarter“ ist Marie le Claire.

Cookie-Einstellungen