Zusteuerung von Fachinformationen

Qualitätsgesicherte, strukturiert aufbereitete Fachinformationen am Point of Care unterstützen Ärzte dabei, schnell und richtig zu entscheiden. Das entlastet, fördert individualisierte Behandlungen und trägt zur Behandlungsqualität bei. Und hilft, Kosten zu vermeiden, die durch lange Diagnoseprozesse, fehlerhafte Befundung und suboptimale Therapieentscheidungen entstehen.

Die Fachinformationen sind kunden- und personenindividuell konfigurierbar und kontextbezogen zusteuerbar. So lassen sich relevante Informationen und klinische Hinweise praktisch in allen Partneranwendungen und in bestehenden Systemlandschaften integrieren und ausspielen.

eRef - besser entscheiden

Nützliche Tools und starke Inhalte bilden die Symbiose für Ihre ganz individuellen An- und Herausforderungen. Verlässliche Thieme Qualität, von Ärzten aufbereitet und mit System intelligent verknüpft. Die eRef spart Zeit und gibt Sicherheit. Erfahren Sie mehr über die eRef!

NEU: eRef Symptoma

Fehldiagnosen und nicht notwendige Therapien belasten Patienten, kosten die Behandelnden wertvolle Zeit und verursachen vermeidbare Kosten. eRef Symptoma unterstützt Ihre Ärzte, Diagnosen abzusichern und liefert „Diagnostic Decision Support“ auf Knopfdruck.

NEU: eRef AMTS

Thieme ist es wichtig, den medizinischen Alltag in Klinik und Praxis optimal zu unterstützen. Daher haben wir in Zusammenarbeit mit der Dosing GmbH ein neues Lizenzpaket entwickelt: eRef AMTS. Dieses stellt Ihnen umfangreiche und relevante Inhalte zur Arzneimitteltherapiesicherheit zur Verfügung.

Weitere Informationen

CNE – Certified Nursing Education

Die führende Pflegeplattform zur Unterstützung von Pflegenden mit allen relevanten klinischen Informationen. Mit CNE erweitern und vertiefen Pflegende ihr Wissen, optimieren Pflegestandards durch neu gewonnene Informationen und verbessern somit die Effizienz des Pflegeprozesses. 

Weitere Informationen

physioLink

Weitere Informationen

Kontakt

E-Paper