• Heruntergeladen von: Thieme Verlagsgruppe. Urheberrechtlich geschützt.

     

Magnetresonanztomografie des Darms: Altbewährtes und Innovatives

Die Möglichkeit zur Darstellung des Darmtrakts mittels Magnetresonanztomografie besteht bereits seit mehr als 15 Jahren. Dieser Übersichtsartikel soll einen Überblick über die typischen Techniken, Sequenzen und Indikationen geben. Zudem werden in den letzten Jahren neu evaluierte vielversprechende Techniken dargestellt, die einen weiteren Fortschritt in der MRT-Bildgebung des Dünn- und Dickdarms bieten.

Lesen Sie den kompletten Beitrag Magnetresonanztomografie des Darms: Altbewährtes und Innovatives.

Aus RöFo, 187(03)/2015, S. Kinner et. al

Newsletter Radiologie

  • Jetzt Newsletter abonnieren und kostenloses Poster sichern!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.

Quelle

RöFo
RöFo

Fortschritte auf dem Gebiet der Röntgenstrahlen und der bildgebenden Verfahren

EUR [D] 390,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.