Cover

DOI 10.1055/s-00000118

Radiologie up2date

In dieser Ausgabe:

Bildgebende Diagnostik des Innenohrs vor Cochleaimplantation

Wenn mit herkömmlichen Hörgeräten kein ausreichendes Sprachverstehen mehr erzielt werden kann, ist sehr oft ein Cochleaimplantat indiziert. Präoperativ spielt dabei die bildgebende Diagnostik eine wesentliche Rolle, weil nur so entschieden werden kann, ob ein Cochleaimplantat möglich ist oder nicht.

weiterlesen ...

Bildgebung zur forensischen Altersdiagnostik bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Bei immer mehr ausländischen Jugendlichen und jungen Erwachsenen ohne gültige Ausweispapiere wird bei vermutlich falschen Altersangaben eine forensische Altersdiagnostik angefordert. In diesem Beitrag werden Möglichkeiten und Grenzen der bildgebenden Verfahren bei lebenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen dargestellt.

weiterlesen ...

ZNS-Infektionen bei Immunsupprimierten

Bei Immuninkompetenz ist das Erregerspektrum verändert und erweitert. Erreger, die bei Immunkompetenten keine Infektion auslösen können, müssen je nach Art der beeinträchtigten Immunabwehr berücksichtigt werden. Dementsprechend sind auch die Befunde in der zerebralen Bildgebung und in der Labor- und Liquordiagnostik verändert.

weiterlesen ...

Bildgebende Diagnostik kindlicher Knochenerkrankungen

Der Knochen, insbesondere der des Kindes und des Jugendlichen, ist eine lebendige Substanz, die ständigen Umbauprozessen unterliegt. Angeborene Veränderungen können ebenso wie erworbene Erkrankungen das Gleichgewicht des normalen Knochenstoffwechsels stören. Welche Rolle die Bildgebung bei der Diagnostik dieser Erkrankungen spielt, wird im vorliegenden Beitrag erörtert.

weiterlesen ...

Call to Action Icon
Jetzt kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!
Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Sammelordner ... jetzt kostenlos nachbestellen!