• Eine Frau liegt entspannt auf einer Wiese © hakase420/Adobe Stock

    Der weibliche Zyklus kann für Frauen zur Kraftquelle werden, wenn sie lernen, auf die Signale ihres Körpers zu hören. © hakase420/Adobe Stock

     

Wild Power: Wie Frauen ihren Zyklus als Kraftquelle nutzen

Stuttgart, Februar 2019 – Häufig empfinden Frauen ihre monatliche Regelblutung als Störfaktor und schenken ihr wenig Beachtung. Ein achtsamer Umgang mit dem weiblichen Zyklus und den damit verbundenen eigenen Bedürfnissen könnte aber für viele Frauen eine Kraftquelle sein. Davon sind die Autorinnen von „Wild Power“ (TRIAS Verlag, Stuttgart. 2019), Alexandra Pope und Sjanie Hugo Wurlitzer, überzeugt. Im Fokus ihrer Auseinandersetzung mit der Menstruation steht, als Frau den eigenen Rhythmus zu entdecken, im Einklang mit diesem natürlichen Zyklus zu leben und Energie daraus zu schöpfen.

Die monatliche Dynamik von Wachstum und Rückgang, Aufbau und Niederreißen, die den weiblichen Zyklus prägt, beschreiben die Autorinnen als Kreislauf, in dem unterschiedliche Abschnitte aufeinander folgen. Diese verschiedenen Phasen des Zyklus – Menstruation, Präovulation, Ovulation und Prämenstruum – bezeichnen Pope und Wurlitzer auch als „innere Jahreszeiten“. In jedem Abschnitt zeigen sich andere Bedürfnisse: Im „inneren Sommer“, während der Ovulation, beispielsweise geht die Energie und Aufmerksamkeit nach außen. In dieser Phase fällt es vielen Frauen leichter, mit anderen in Beziehung zu treten oder neue Projekte zu starten. Während der Menstruation hingegen, dem „inneren Winter“, sehnen sich viele Frauen nach Stille und Einkehr. Jetzt tut es ihnen gut, Energie zu tanken und auf sich zu hören.

Wichtig ist, aufmerksam in die jeweils nächste Phase zu gehen und diese anzunehmen statt gegen sie zu arbeiten. Viele typische Symptome des Prämenstruellen Syndroms wie Abgeschlagenheit oder Kreislaufprobleme können Frauen so als Einladung zur Selbstfürsorge verstehen. „Wenn Sie je nach Zyklusphase Stimmungs- und Energieschwankungen wahrnehmen und darauf reagieren, werden Sie merken, wie Sie innerlich warm und freundlich werden, aber auch flexibler und erfinderischer“, so die Autorinnen.

Die Autorinnen wünschen sich, dass Frauen ihrem Körper und den Abläufen rund um ihren Zyklus mehr Beachtung schenken. Wenn Frauen wissen, wann sie eher verletzlich oder besonders energiegeladen sein werden, können sie ihren Alltag dementsprechend gestalten. Sie können sich bewusst auf diesen spezifisch weiblichen Energiekreislauf einlassen und in jeder Lebensphase ein neues Gefühl für ihre Weiblichkeit gewinnen.

Die Autorinnen:

Alexandra Pope gehört zusammen mit Sjanie Hugo Wurlitzer zu den Pionierinnen auf dem Gebiet der „Menstrualitätsforschung“. Sie haben gemeinsam die Red School gegründet, die Coachings und Seminare rund um die Menstruationserfahrung und weibliche Spiritualität anbietet. Ihr Ansatz stützt sich auf Erfahrungen aus der Psychotherapie, Hypnotherapie, Lebensberatung und kombiniert sie mit Entspannungs- und Bewegungstechniken. Sie leben in Großbritannien.

Wissenswert: Der achtsame Umgang mit dem eigenen Zyklus im Alltag

In jeder Zyklus-Phase zeigen sich andere Bedürfnisse. Daher ist es wichtig, den eigenen Körper und seinen Zyklus gut zu beobachten und zu kennen. Anfangs kann es helfen, ein Zyklus-Tagebuch zu führen. In den Tagen direkt vor dem Einsetzen der Blutung können Frauen sich zum Beispiel folgendermaßen auf die Menstruation und das Bedürfnis nach Ruhe und Rückzug vorbereiten:

  • den Großeinkauf erledigen und einige Mahlzeiten vorkochen
  • Rückzugsräume und -zeiten schaffen: bewusst Freiraum einplanen und alle Verpflichtungen im Rahmen der Möglichkeiten zurückschrauben
  • Termine verschieben oder absagen: so viel Verantwortung wie möglich abgeben und das Tempo verringern
  • akzeptieren, dass man sich in den kommenden Tagen verletzlich fühlen wird – und dass auch diese Phase wieder vorübergeht

Buchtipp

Wild Power
Alexandra Pope, Sjanie Hugo Wurlitzer, Imke BrodersenWild Power

Dein Zyklus als Quelle weiblicher Kraft

EUR [D] 17,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Call to Action Icon
Rezensionsexemplar Bestellen Sie hier!