• Harrison Themenwelt © Thieme Group

    In der eRef, Thiemes medizinischer Wissensplattform, steht den Nutzern die digitale Ausgabe jederzeit auch digital zur Verfügung. © Thieme Group

     

Expertenwissen mit Tradition: Harrisons Innere Medizin erscheint in der 20. Auflage

Stuttgart, Juni 2020 – Harrisons Innere Medizin bietet Medizinern seit über 70 Jahren relevantes Expertenwissen zu Diagnostik und Therapie in der Inneren Medizin. Jetzt ist die 20. Auflage des fünfbändigen Lehr- und Nachschlagewerkes im Georg Thieme Verlag erschienen. Zusätzlich zur Printausgabe erhalten die Nutzer Zugang zur digitalen Ausgabe des Harrison in der eRef, Thiemes medizinischer Wissensplattform. Damit stehen ihnen die relevanten Fachinformationen jederzeit auch digital am Laptop, Tablet, Smartphone oder in der eRef App zur Verfügung.

„Harrisons Innere Medizin“ bündelt das relevante Fachwissen der Inneren Medizin und ermöglicht Medizinerinnen und Medizinern zielgerichtetes, fächerübergreifendes und unterrichtsbezogenes Lernen und Lehren. Diagnostische Leitfäden bieten Sicherheit für die medizinischen Behandlungsentscheidungen. Experten aus Klinik und Praxis, die überwiegend an der Charité Universitätsmedizin Berlin tätig sind, haben das Werk an die Therapie- und Diagnosestandards in Deutschland angepasst und speziell auf die Besonderheiten des Deutschen Gesundheitssystems und die rechtlichen Aspekte im deutschsprachigen Raum zugeschnitten. Das umfassende Lehr- und Nachschlagewerk enthält weiterführende Informationen zu relevantem Wissen aus anderen Fachgebieten, sowie aktuelle Zahlen, Leitlinien und Literaturhinweise. Die 20. Ausgabe beinhaltet Updates zu Diagnostik und Therapie in nahezu allen Fachgebieten und Nachbardisziplinen. Diese Neuauflage ist erneut komplett überarbeitet und aktualisiert.

Thieme kooperiert seit 2013 mit dem ABW Verlag, der die deutsche Ausgabe seit 2001 verlegt. „Durch die vertriebliche Zusammenarbeit mit Thieme haben heute angehende und praktizierende Internisten und Fachärzte angrenzender Fächer in der Breite Zugriff auf das Expertenwissen des Harrison“, freut sich ABW-Verleger Dr. med. Axel Bedürftig, der die deutsche Ausgabe von Anfang an kontinuierlich betreut. „Das trägt zu einer qualifizierten Ausbildung und hoher Behandlungsqualität bei.“

Über einen Zugangscode im Buch können sich Nutzer den Harrison als Online-Ausgabe freischalten. Über die Wissensplattform eRef ist der Goldstandard für die Innere Medizin ohne zusätzliche Kosten immer griffbereit. Cornelia Schönleben, Executive Editor Medicine bei Thieme, betont die Vorzüge der elektronischen Ausgabe: „In der eRef können Nutzer gezielt nach Stichwörtern suchen. Außerdem stehen ihnen Videos, eine umfangreiche Bilddatenbank sowie zusätzliche Kapitelzusammenfassungen und ergänzende Fallbeispiele zur Verfügung.“
 

Norbert Suttorp, Martin Möckel, Britta Siegmund, Manfred Dietel

Harrisons Innere Medizin

20. Auflage

Georg Thieme Verlag, Stuttgart. 2020
4700 S., 1800 Abb.

Buch EUR [D] 249,99 [A] 257,00

ISBN: 9783132435247

 

Mehr erfahren Sie unter www.thieme.de/harrison.

Weitere Informationen (Inhaltsverzeichnis, Musterseiten, Vorwort) finden Sie hier.

Buchtipp

Harrisons Innere Medizin
Norbert Suttorp, Martin Möckel, Britta Siegmund, Manfred DietelHarrisons Innere Medizin

EUR [D] 249,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Call to Action Icon
Rezensionsexemplar Bestellen Sie hier!