• © Photographee.eu/AdobeStock

    In den vergangenen zwanzig Jahren ist die Anzahl der Single-Haushalte in Deutschland kontinuierlich gestiegen. © Photographee.eu/AdobeStock

     

Glücklich Single sein: Die Kunst allein zu leben

Stuttgart, Februar 2020 – Am 14. Februar ist Valentinstag. Dann zelebrieren Paare ihre gegenseitige Liebe mit Blumen und Geschenken. Aber was ist mit den Singles? Haben sie denn nichts zu feiern? Aber ja! Ohne Kompromisse können sie ihr Leben nach ihren Vorstellungen gestalten. Der Schlüssel zu einem erfüllten Singleleben liege darin, diesen Vorzug schätzen zu wissen und die eigenen Bedürfnisse zu kennen, ist Jane Mathews überzeugt. In ihrem Buch „Die Kunst allein zu leben“ (TRIAS Verlag, Stuttgart. 2020) liefert sie zahlreiche Ideen und Tipps, wie man den Single-Alltag organisiert und glückliches Leben führt. Übrigens gibt es auch für Singles den passenden Ehrentag: Am 15. Februar wird in den USA der „Single Awareness Day“ begangen.

In den vergangenen zwanzig Jahren ist die Anzahl der Single-Haushalte in Deutschland kontinuierlich gestiegen. 2018 gab es ungefähr 17,3 Millionen Einpersonenhaushalte, so das Statistische Bundesamt. Doch nur wenige Menschen entscheiden sich bewusst dafür, Single zu sein. Auch Mathews plante es nicht, allein zu leben. „Mittlerweile genieße ich es. Für mich ist es kein Kompromiss und keine Übergangslösung auf der Suche nach dem Traumpartner. Ich bin glücklich, aber es dauerte eine Weile, bis ich es war“, erklärt sie. „Allein zu leben, hat seine Tücken: das Kochen für eine Person, die Urlaubsplanung, der Restaurantbesuch allein oder das Haushaltsbudget“, weiß Mathews. Heute kann sie auch mit einsamen Momenten gut umgehen und tritt selbstbewusst als Frau ohne Partner auf.  „Es erfordert mentale Stärke“, erklärt sie. Glücklich sein kann nur der, der auf sich achtet, sich liebt und weiß, was er sich wünscht. Darüber hinaus sei es wichtig, stabile Beziehungen zu Familienangehörigen und Freunden zu pflegen, aber auch neue Kontakte zu knüpfen. Ein Tipp von Mathews lautet deshalb: „Abonnieren Sie beispielsweise Newsletter von Theatern und Galerien und fragen Freunde, ob sie Sie zu Veranstaltungen dorthin begleiten möchten.“

Sie ist sich sicher: Die Fähigkeit, gern allein zu leben, ist nicht schwer zu erlernen, erfordert aber einen gewissen Einsatz wie das Erlernen einer Sprache. Um ohne Partner glücklich zu werden, lohnt es sich laut Mathews, jeden Aspekt des eigenen Lebens gründlich unter die Lupe zu nehmen Beziehungen, Gesundheit, Wohnsituation, Finanzen, Interessen und Spiritualität – um dann aktiv zu werden. Denn sie ist überzeugt: „Zum Glücklichsein braucht man nur sich selbst. Nur Sie sind für Ihr persönliches Glück verantwortlich. Leben Sie so, wie Sie es gerne möchten, ohne sich über Ihr Single-Dasein zu definieren.“

Die Autorin

Jane Mathews ist Marketingexpertin, Rednerin und Trainerin. Als Autorin hat sie eine erfolgreiche Zweitkarriere gestartet. Sie beleuchtet die Lebensrealität von Frauen und bietet Rat und wertvolle Hilfestellung für die unterschiedlichsten Lebenssituationen – damit Frauen ihren persönlichen Weg zu einem erfüllten Leben finden. Jane Mathews lebt mit ihrem Hund Rory in Sydney, Australien.

Wissenswertes: Tun Sie so, als ob sich Ihre Wünsche schon erfüllt hätten

Die Worte, die wir wählen, beeinflussen unsere Gefühle, unsere Herangehensweise an Aufgaben und das Ergebnis. „Je häufiger Sie sagen: ‚Ich will…‘ oder ‚Ich brauche... ‘, desto geringer wird die Wahrscheinlichkeit, dass sich Ihre Wünsche erfüllen“, so Mathews. Stattdessen solle man so tun, als ob man schon hätte, was man sich wünscht, indem man zum Beispiel sagt: „Ich habe einen erfüllenden Job“, anstatt „Ich hätte gerne einen erfüllenden Job.“ Mathews ist überzeugt, dass sich damit die Einstellung verändert, man anders agiert und Dinge mit mehr Selbstvertrauen angeht. „Wenn Ihnen das Vortäuschen schwerfällt, formulieren Sie Ihre Probleme in positive, praktische ‚Was-kann-ich-tun‘-Fragen um“, rät Mathews. Aus „Ich kann mir das nicht leisten“ wird so „Wie kann ich mir das leisten?“.

Buchtipp

Die Kunst allein zu leben
Jane MathewsDie Kunst allein zu leben

Wie Sie Ihr Singleleben organisieren und in vollen Zügen genießen

EUR [D] 16,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.