Cover

DOI 10.1055/s-00000060

PPmP - Psychotherapie · Psychosomatik · Medizinische Psychologie

In dieser Ausgabe:

Neue Medien in der Psychotherapie: Blended Therapy aus der Sicht ambulanter Psychotherapeuten

Die Studie verfolgt das Ziel, ein Modell zu erstellen, wie Therapeuten aktuell Medien in der ambulanten Psychotherapie einsetzen. Es wurden problemzentrierte Interviews mit 12 Psychotherapeuten geführt und anhand der Grounded Theory analysiert. Fünf Kategorien konnten abgeleitet und in einem Modell zusammengefasst werden. Ob Neue Medien in der Psychotherapie eingesetzt werden, wird von Therapeutenmerkmalen bestimmt. Kommen Neue Medien zum Einsatz, variieren diese in Inhalt und Intensität und hän...

weiterlesen ...

Pseudogesunde Patienten in der stationären Psychotherapie – Ein Annäherungsversuch

Es gibt kaum systematisches Wissen über Patienten, die sich in symptombezogenen Selbstbeurteilungsskalen nicht von der Allgemeinbevölkerung unterscheiden und daher als „pseudogesund“ bezeichnet werden. 4088 stationäre Psychotherapiepatienten wurden explorativ darauf untersucht, wie groß der Anteil dieser Gruppe an der Gesamtstichprobe ist, wie ihre psychische Beeinträchtigung von Behandlerseite eingeschätzt wird, und ob sie in Indikatoren für strukturelle Defizite auffallen. Gut 14% der Stichpro...

weiterlesen ...

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 aboservice@thieme.de

Redaktion ppmp@thieme.de

Jetzt abonnieren ... und alle Vorteile nutzen! Alert-Newsletter Das Inhaltsverzeichnis als Mail