Therapie

Akuter Nackenschmerz

70 Prozent der Bevölkerung haben mindestens einmal in ihrem Leben Nackenschmerzen. Anhand eines Fallbeispiels erklärt Manualtherapeut Ronny Petzold sein Vorgehen bei der Untersuchung und Behandlung und stellt Eigenübungen für zu Hause vor.

Manuelle Therapie nach Knie-TEP

Ausgehend von den Daten des Statistischen Bundesamtes wurden im Jahr 2014 in Deutschland ca. 150 000 Knietotalendoprothesen-Operationen (Knie-TEP) durchgeführt. Eine Bewältigung des persönlichen Alltags ohne größere Beeinträchtigungen hängt für die betrof

Übungen des Monats Standwaage, Squat und Co.

Physiotherapeuten haben einen riesigen Schatz an Übungen. Diejenigen, die für Reha und Therapie wichtig sind, schauen sich die Sportphysiotherapeuten Matthias Keller und Volker Hacker in der neuen physiopraxis-Serie „Übung des Monats“ genauer an.

Gleichgewichtstraining Integratives und funktionelles Training zur Sturzprävention

Beim Thema „Sturzprävention“ denken viele an alte Menschen, die unter Anleitung verhältnismäßig langweilige Übungen machen. Dass Sturzprävention aber auch mehr sein kann, zeigt dieser Beitrag über die Vorzüge Agility-basierter Trainingsansätze.

Nackenschmerzen, Reproduzierbarkeit der Ergebnisse, Assessments, Bewegungskontrolle, Untersuchung, Tests, Messverfahren, Studie, Physiotherapie Reliabilität klinischer Tests bei Nackenschmerzen

Das Ziel der in diesem Beitrag vorgestellten Studie war es, aktuell vorhandene Evidenz zur Intratester- und Intertester-Reliabilität von Bewegungskontrolltests ohne technische Geräte bei Patienten mit Nackenschmerzen.

Therapie mit Wasserflasche Mit Wasserflaschen die obere Extremität trainieren

Reichen, greifen, manipulieren – drei elementare Aktivitäten, die Patienten mit neurologischen Erkrankungen trainieren müssen. Durch intensives Üben können sie Schlüsselkomponenten wie die Handgelenkextension und Flexion im Schultergelenk verbessern.

Schmerz Wundheilungsphasenadaptierte Manuelle Therapie

„Gebrauch bestimmt die Funktion“! Für eine funktionelle Ausrichtung (Mechanotransduktion) reichen wahrscheinlich schon minimale Kräfte von außen aus.

Training Gleichgewichtstraining

Ist Gleichgewicht eine Fähigkeit oder Fertigkeit? Was muss ich trainieren, damitich für kritische Situationen gewappnet bin? Die Autoren entzaubern den MythosGleichgewichtstraining und geben wertvolle Hinweise.

Periphere Stimulation

Neben direkter zentralnervöser Stimulation wie TMS oder tDCS und roboter- und gerätegestützter Rehabilitation wurden Therapieansätze basierend auf peripherer Stimulation entwickelt.

Mysteriöse Krämpfe Mysteriöse Krämpfe – Red Flags erkennen

Sabine Krener ist enttäuscht. Sie bereitet sich auf einen Halbmarathon vor, hat aber zunehmend Probleme beim Laufen. Dass ihre Achillessehne schmerzt, kennt sie schon seit Jahren – nun wird es aber schlimmer. Sie hat acht Kilo zugenommen.

Regenerationsmanagement im Sport

Massage, Eisbad oder Ausruhen – Es gibt viele beliebte Regenerationsmethoden. Sportler nutzen beispielsweise Sauna und Massagen als Erholung nach dem Wettkampf. Was ist effektiv?

Psychische Begleiterkrankungen nach Schlaganfall Psychische Begleiterkrankungen

Psychische Begleiterkrankungen nach Schlaganfall sind häufig. Die kognitiven Einschränkungen genügen zwar i.d.R. nicht den Kriterien einer klinischen Diagnose, beeinträchtigen aber die Lebensqualität und können den Therapieverlauf negativ beeinflussen.

Newsletter Physiotherapie