• Ultraschalldiagnostik, Sonografie, Bildgebendes Verfahren, Kinder, Jugendliche, Verletzungen, Entzündungen, Kindertraumatologie, Kinderrheumatologie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Diagnosefindung, Therapiekontrolle

     

Ultraschalldiagnostik der Bewegungsorgane im Kindes- und Jugendalter

Die Sonografie unterstützt für eine Vielzahl von Verletzungen und Erkrankungen im Fachgebiet Orthopädie/Unfallchirurgie inkl. Kindertraumatologie und -rheumatologie die Diagnosefindung. Sie lässt Differenzialdiagnosen ausschließen und hilft, als Bildgebung der ersten Wahl, aber auch in der Therapiekontrolle Röntgenbilder einzusparen.

Die (Arthro)-Sonografie der Bewegungsorgane, also von Gelenken und Extremitätenabschnitten, ist ein in der klinischen Praxis seit Jahren etabliertes, modernes Schnittbildverfahren. Die Untersuchung ist im Allgemeinen schmerzfrei, strahlungsfrei und im Seitenvergleich in multiplen Schnittrichtungen möglich. Die oberen Extremitäten werden im Sitzen, bei kleinen Kindern auf dem Schoß der Eltern, die unteren Extremitäten im Liegen untersucht.

Zur Anwendung kommen möglichst hochauflösende Linearschallköpfe zwischen 7,5 und 15 MHz mit einer Schallkopflänge von 4 – 6 cm und der Möglichkeit eines zuschaltbaren farbcodierten Doppler-Systems zur Ortung von Gefäßen und Entzündungsbereichen.

Praxistipp: Ein Fußschalter ist zur optimalen Dokumentation zu empfehlen.

Curved-Array- oder Sektorschallköpfe sind nicht geeignet, die zumeist longitudinal und parallel zum Schallkopf liegenden anatomischen Strukturen korrekt abzubilden.

Zur besseren Orientierung wurden von der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) standardisierte Schnitte entwickelt, die an den Gelenken knöcherne Referenzstrukturen definieren und longitudinale (LS) und transversale (TS) Schnittebenen empfehlen. Für die Frakturdiagnostik ist zusätzlich zu den Gelenkstrukturen die Darstellung des gelenknahen Knochens bedeutsam.

Die Stärke der Sonografie an den Bewegungsorganen ist die Real-Time-Erfassung dynamischer Phänomene. Dazu gehören:

  • die Kompression/Dekompression intraartikulärer Flüssigkeit oder von Hämatomen/Seromen/Abszessen,
  • die Untersuchung unter aktiver oder passiver Bewegung zur Abklärung einer Kontinuitätsstörung an Muskeln oder Sehnen
  • sowie insbesondere die Darstellung sonografisch erfassbarer Instabilitätsphänomene an den Gelenken.

Besonderheiten im Vergleich zur Sonografie der Bewegungsorgane beim Erwachsenen liegen in den altersspezifischen Verletzungs- und Krankheitsbildern, die je nach Reifestadium Epiphysen und Apophysen mit teilweise breitem echoarmen Knorpel und knöchernen Ossifikationskernen unterschiedlicher Ausprägung treffen.

Merke: Die Erkennung von altersspezifischen Verletzungs- und Krankheitsbildern setzt Erfahrung des Untersuchers bei sehr jungen Kindern voraus, da die Abgrenzung von hypoechogenem hyalinem Knorpel und pathologischen Flüssigkeitsvermehrungen schwierig sein kann. 

Die kleineren anatomischen Verhältnisse und insbesondere die geringere Weichteildicke sind für die Sonografie größtenteils vorteilhaft.

Lesen Sie hier den gesamten Beitrag: Ultraschalldiagnostik der Bewegungsorgane im Kindes- und Jugendalter

Aus der Zeitschrift: Orthopädie und Unfallchirurgie up2date 03/2017

Orthopädie und Unfallchirurgie up2date Jetzt kostenlos testen!

Thieme Newsletter

Quelle

Orthopädie und Unfallchirurgie up2date
Orthopädie und Unfallchirurgie up2date

EUR [D] 173,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.

Buchtipps

Kinderorthopädie
Fritz Uwe Niethard, Claus Carstens, Leonhard Döderlein, Thomas PeschgensKinderorthopädie

EUR [D] 49,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Ultraschalldiagnostik der Bewegungsorgane
Werner Konermann, Gerd GruberUltraschalldiagnostik der Bewegungsorgane

Kursbuch nach den Richtlinien der DEGUM und der DGOU

EUR [D] 99,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Ultraschalldiagnostik in Pädiatrie und Kinderchirurgie
Karl-Heinz Deeg, Volker Hofmann, Peter Friedrich HoyerUltraschalldiagnostik in Pädiatrie und Kinderchirurgie

Lehrbuch und Atlas

EUR [D] 249,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.