Aktuelle Ausgabe

DOI 10.1055/s-00049830

OP-Management up2date

In dieser Ausgabe:

OP-Kapazitäten in Zeiten der Pandemie

Pandemiebedingt sagen Krankenhäuser derzeit in steigendem Umfang geplante Operationen ab. Ohne genaue Kenntnisse der eigenen OP-Kapazität und deren Verteilung auf die verschiedenen Fachdisziplinen ist das ein mindestens planloses, möglicherweise aber für den weiteren Krankenhausbetrieb sogar gefährliches Vorgehen. Wir sagen Ihnen, warum Sie Ihre OP-Kapazität auch ohne Corona kennen müssen und wie sie leistungsgerecht gesteuert wird.

weiterlesen ...

OP-Statut 2.0 – mehr als ein „zahnloser Tiger“?

„In der Aufstellung unserer Grundsätze sind wir strenger als in ihrer Befolgung“ (Theodor Fontane) – dieses Zitat beschreibt treffend das Spannungsfeld von Anspruch und Wirklichkeit und begründet die ewig junge Relevanz der Thematik OP-Statut für das OP-Management (OPM). Die Sinnhaftigkeit eines Regelwerkes für den OP-Bereich ist unstrittig. Die Frage nach der Einhaltung und Durchsetzungskraft dieses Instrumentes bedarf jedoch einer genaueren Betrachtung.

weiterlesen ...

Value-based Healthcare – Gesundheitsversorgung neu denken

Weltweit kämpfen Gesundheitssysteme mit steigenden Kosten und ungleicher Qualität in der Versorgung – eine Entwicklung, die sich unter anderem durch eine alternde Gesellschaft sowie neuartige und kostenintensive Therapien in Zukunft noch weiter verschärfen wird. Versuche der Politik, diesen Herausforderungen zu begegnen, haben bislang zu keiner nachhaltigen Veränderung geführt. Eine Gestaltung der Gesundheitssysteme im Sinne des „Value-based Healthcare“-Konzeptes könnte eine Lösung sein.

weiterlesen ...

Notfallintegration

Ungeplante Notfalloperationen stehen im deutlichen Widerspruch zu einem strukturiert geplanten OP-Betrieb. Dieser Beitrag beschreibt Lösungsansätze für eine erfolgreiche Integration von Notfällen in den bestehenden OP-Betrieb.

weiterlesen ...

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren

Thieme Newsletter

  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Immer bestens informiert mit dem kostenlosen Thieme Newsletter-Service. Hier erhalten Sie regelmäßig Infos zu Neuerscheinungen, Online-Angeboten, Fortbildungen, Aktionen u.v.m.

Sammelordner Jetzt kostenlos nachbestellen!
Zertifizierte Fortbildung CME-/COME-Punkte sammeln

Ihre Ansprechpartner

Redaktion E-Mail senden Haben Sie Fragen zur Zeitschrift? Dann senden Sie gerne eine Nachricht an die Redaktion.

Thieme Institutional Sales Telefon:+49-(0)711-8931-407 E-Mail senden Sind Sie an einem Lizenzpaket interessiert? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin.

Cookie-Einstellungen