Cover

Herzlich Willkommen

Der Nuklearmediziner ist das einzige deutschsprachige Fortbildungsperiodikum in der Nuklearmedizin. Die Zeitschrift hat zum Ziel, alle nuklearmedizinisch tätigen Ärzte sowie an der Nuklearmedizin besonders interessierte Ärzte aus anderen Gebieten der Medizin und Naturwissenschaftler über den neuesten Stand der Nuklearmedizin zu unterrichten.

DOI 10.1055/s-00000045

Der Nuklearmediziner

In dieser Ausgabe:

PET-basierte Bestrahlungsplanung

Die Strahlentherapie ist fest in der Behandlung von Kopf-Hals-Tumoren verankert, und die [ 18 F]-FDG-PET hat als PET/CT und PET/MRT einen zunehmenden Stellenwert in der personalisierten Therapie bei Kopf-Hals-Tumoren. Der Beitrag thematisiert die elementare Bedeutung einer Erfassung der genauen Tumorausdehnung und der daraus resultierenden Bestimmung der Tumorvolumina in der bildbasierten Strahlentherapieplanung als Grundlage für die erfolgreiche Bestrahlung.

weiterlesen ...

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Jetzt kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen!

ANSPRECHPARTNER

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 Kundenservice

Redaktion E-Mail schreiben

Thieme Newsletter

  • Jetzt zum Newsletter anmelden!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.

Buchtipps Nuklearmedizin

Nuklearmedizin
Frank Grünwald, Uwe Haberkorn, Thomas Krause, Thorsten KuwertNuklearmedizin

EUR [D] 99,95Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Strahlentherapie für MTRA/RT
Christiana LütterStrahlentherapie für MTRA/RT

EUR [D] 19,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Tumorerfassung
Thorsten Frenzel, Friedemann Honecker, Andreas Krüll, Cordula Petersen, Emre Feza YekebasTumorerfassung

mit Erfassungsbögen und Leitlinien für die interdiszipl. Diagnostik und Therapie

EUR [D] 79,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.