• © fotolia: koszivu

     

Therapieindikation auch bei leichter Aphasie

Leichte Aphasie
Das Hörbeispiel stellt eine Patientin mit amnestischer Aphasie vor. Bei unauffälliger Artikulation, normaler Prosodie und nahezu unauffälligem Satzbau ist das Kommunikationsverhalten der Patientin durch Wortfindungsstörungen mit zahlreichen Interjektionen, Redefloskeln, Satzabbrüchen und Satzverschränkungen beeinträchtigt. Zusätzlich fällt es der Patientin schwer, inhaltlich kohärent zu bleiben.

Zum Hörbeispiel und zum kompletten Beitrag geht es hier.

Call to Action Icon
Sprache ● Stimme ● Gehör Jetzt kostenlos testen

Newsletter-Service

  • Thieme Newsletter - Wissen das sich anpasst - Jetzt kostenlos registrieren

    Jetzt kostenlos anmelden

    Aktuelles aus Ihrem Fachgebiet: Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.

Quelle

Sprache • Stimme • Gehör
Sprache • Stimme • Gehör

Zeitschrift für Kommunikationsstörungen

EUR [D] 37,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.

Buchempfehlung

Aphasie im Alltag
Angelika Bauer, Peter AuerAphasie im Alltag

EUR [D] 39,95Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Diagnostik und Therapie der akuten Aphasie
Ruth Nobis-Bosch, Ilona Rubi-Fessen, Rolf Biniek, Luise SpringerDiagnostik und Therapie der akuten Aphasie

EUR [D] 19,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.