Archiv 2017

Facharztfragen: 54-jährige Frau mit auffälligem Blutbild

Fünfzehn kommentierte Facharztfragen zur Inneren Medizin: Eine 54-jährige Patientin mit auffälligem Blutbild. Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe.

Facharztfragen: Patient mit alkoholtoxischer Leberzirrhose

Acht kommentierte Facharztfragen zur Inneren Medizin: Kreatininerhöhung bei einem Patienten mit alkoholtoxischer Leberzirrhose. Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe.

Mediquiz: Akutes Koronarsyndrom und Synkopen

Die 24-jährige Patientin stellte sich wegen Angina-pectoris-Beschwerden und Synkopen vor. Anamnestisch bestanden seit Monaten intermittierende pektanginöse Beschwerden.

Vorderwandinfarkt durch Koronarthrombus aufgrund eines Intimaeinrisses

Ein akutes Koronarsyndrom durch eine spontane Koronarthrombose stellt insbesondere bei jungen Patienten ohne kardiovaskuläre Vorerkrankungen eine wichtige Differenzialdiagnose des akuten Thoraxschmerzes dar.

Gerinnungsprobleme in der Intensivmedizin

Störungen des Gerinnungssystems und konsekutive hämorrhagische oder thromboembolische Komplikationen sind in der Intensivmedizin ebenso häufige wie ernsthafte Probleme.

Körperliche Aktivität und Sport bei Typ-2-Diabetes

Körperliche Aktivität ist ein wichtiger Bestandteil der Therapie und Prävention des Typ-2-Diabetes. Dieser Beitrag beleuchtet die positiven Effekte des Trainings, erläutert Leitlinienempfehlungen und gibt Tipps zur Trainingsplanung.

Rationaler Einsatz von Antiinfektiva

Die Uniklinik Regensburg etablierte ein Antibiotic-Stewardship-Programm mit dem Ziel, die Qualität der Antiinfektivatherapie zu verbessern und damit langfristig den Trend der bakteriellen Resistenzentwicklung aufzuhalten.

61-jähriger Patient mit rezidivierenden Rötungen am Gesäß

Ein 61-jähriger adipöser Patient berichtet von seit 6 Monaten bestehenden Rötungen am Gesäß, einhergehend mit intermittierender Müdigkeit und Abgeschlagenheit.

Mediquiz: 57-jähriger Patient mit unklarem Hautbefund

Ein 57-jähriger Patient stellt sich mit einem seit 8 Monaten bestehenden Hautbefund an der linken Hand in der infektiologischen Sprechstunde vor. Es ergeben sich 3 pathologische Befunde. Welche Diagnose stellen Sie?

Return to Work nach stationärer Rehabilitation

Ein wichtiger Parameter in der Rehabilitation ist die Sicherstellung der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Die „Return-to-Work (RTW)“-Rate stellt deshalb ein wesentliches Ergebniskriterium für die Bewertung der medizinischen Rehabilitation dar.

Mediquiz:23-Jährige Frau mit schmerzhaften Rötungen

Eine 23-jährige Frau hat seit 6 Wochen abdominelle Schmerzen und intermittierende, schmerzhafte Rötungen an beiden Unterschenkeln

Neuausrichtung der Heilverfahren

Jedes Jahr ereignen sich in Deutschland ungefähr 1,4 Millionen Arbeits- und Wegeunfälle. Hinzu kommen rund 18 000 Fälle von anerkannten Berufskrankheiten. Das Heilverfahren soll nun neu ausgerichtet werden

MediQuiz: 50-jährige Patientin mit Sodbrennen

Eine 50-jährige Patientin leidet unter ausgeprägtem Sodbrennen. Ihr Hausarzt schlägt eine laparoskopische Fundoplikatio zur Behebung der Beschwerden vor. Zuvor sind eine 24-Stunden-pH-Metrie, Gastroskopie als präoperative Untersuchungen geplant.

Gesundheitskompetenz in Deutschland

Im Zusammenhang mit der Prävention von Infektionskrankheiten gibt es natürlich eine Reihe wichtiger Hygienethemen, z. B. Impfstrategie, Lebensmittelhygiene, Wasserhygiene, persönliche Hygiene, die weitreichende Bedeutung haben.

Newsletter Innere Medizin

  • Jetzt Newsletter abonnieren und kostenloses Whitepaper sichern!

    Jetzt kostenlos anmelden

    Melden Sie sich jetzt kostenlos zum Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr! Als Dankeschön erhalten Sie das Whitepaper "Prävention und Diagnostik multiresistenter Erreger".