Cover

Herzlich willkommen

Sozialmedizin, Gesundheits-System-Forschung, Medizinischer Dienst, Public Health, Öffentlicher Gesundheitsdienst, Versorgungsforschung

Das Gesundheitswesen ist das deutschsprachige Forum für alle Bereiche des Gesundheitswesens - seit über 80 Jahren. Sie gelangen hier zu den Inhalten der Zeitschrift wie Originalien, Übersichten, Stellungnahmen, CME, Mitteilungen der organtragenden  Gesellschaften und mehr. Außerdem können Sie sich über Herausgeber und Beirat des Gesundheitswesens, die Mediadaten, die Jahresverzeichnisse sowie die Autorenrichtlinien unserer Zeitschrift informieren.        

DOI 10.1055/s-00000022

Das Gesundheitswesen

In dieser Ausgabe:

Die Bedeutung der „Big Five“-Persönlichkeitsmerkmale für die subjektive Gesundheit und Lebenszufriedenheit im Jugendalter: Ergebnisse des Nationalen Bildungspanels (NEPS)

Ziel der Studie Die Studie untersucht erstmals die Assoziation zwischen den „Big Five“-Persönlichkeitsmerkmalen und der selbstberichteten Gesundheit sowie der Lebenszufriedenheit Heranwachsender in Deutschland.

Methodik Datenbasis bildet das Nationale Bildungspanel (NEPS), Startkohorte 3 (Welle 3, 2012). Die Stichprobe umfasst (n=5440) Heranwachsende der siebten Klassen in Regelschulen. Als Persönlichkeitsmerkmale werden die „Big Five“ (BFI-10) herangezogen: Extraversion, Verträglichkeit, Gewissenh...

weiterlesen ...

Ambulante Haus- und Facharztversorgung im ländlichen Raum in Deutschland – Wie stellt sich die Versorgungssituation aus Sicht älterer Einwohner im Landkreis Oberspreewald-Lausitz dar?

Ziel der Studie Die medizinische Versorgung der Bundesrepublik Deutschland ist von Verteilungsproblemen geprägt. Vor allem in ländlichen Regionen droht Unterversorgung. In dieser Studie wurde untersucht, wie ältere Bewohner des Landkreises Oberspreewald-Lausitz (OSL) des Bundeslandes Brandenburg ihre derzeitige medizinische Versorgungssituation einschätzen und welche Wünsche und Bedenken sie hinsichtlich deren zukünftigen Entwicklung im Jahr 2030 haben.

Methodik In der vorliegenden Querschnitterheb...

weiterlesen ...

Validierung des FIMA-Fragebogens zur Inanspruchnahme von Versorgungsleistungen anhand von Routinedaten der Krankenversicherung: Welchen Einfluss hat der Erinnerungszeitraum?

Ziel Das Ziel der Studie ist die Validierung des Fragebogens zur Inanspruchnahme Medizinischer und nicht-medizinischer Versorgungsleistungen im Alter (FIMA).

Methodik Die Selbstangaben von 1552 Teilnehmern wurden mit den Routinedaten der Krankenversicherung abgeglichen. Als Güteparameter wurden Intraklassenkorrelation (ICC), Sensitivität, Spezifität und Kappa-Koeffizienten nach Cohen bestimmt. Der Einfluss von soziodemografischen und gesundheitlichen Faktoren, des Erinnerungszeitraums (3, 6 oder 12...

weiterlesen ...

Entwicklung der selbstberichteten Gesundheit über die Sekundarstufe: Ergebnisse des Nationalen Bildungspanels

Ziel der Studie Die selbstberichtete Gesundheit ist ein wichtiger Indikator für die aktuelle und zukünftige Gesundheit, doch fehlen auf Paneldaten basierende Befunde, die nach Hintergrundmerkmalen differenzierte Entwicklungen selbstberichteter Gesundheit Jugendlicher betrachten. Diese Arbeit untersucht die Entwicklung der selbstberichteten Gesundheit über die Sekundarstufe von der 5. bis 12. Klasse in Deutschland, und analysiert Unterschiede nach Indikatoren der sozio-ökonomischen Position und we...

weiterlesen ...

Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen.

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 Kundenservice

Redaktion gesu@thieme.de

Gleich abonnieren! Printausgabe PLUS Online-Archiv Impact Factor: 0,419 Mehr zu den Listungen Alert Newsletter Das Inhaltsverzeichnis als Mail

Produkte zum Thema

Gesundheitsökonomie & Qualitätsmanagement
Gesundheitsökonomie & Qualitätsmanagement

Klinik und Praxis, Wirtschaft und Politik

EUR [D] 178,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.

kma
kma

kma Klinik Management aktuell

EUR [D] 113,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.

Die Rehabilitation
Die Rehabilitation

EUR [D] 176,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.

Entlassmanagement
Dominik Deimel, Marie-Luise MüllerEntlassmanagement

Vernetztes Handeln durch Patientenkoordination

EUR [D] 41,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Krankenhausmanagement mit Zukunft
Andreas J. W. Goldschmidt, Josef Hilbert, Fred Andree, Georg Baum, Anneliese BodemarKrankenhausmanagement mit Zukunft

Orientierungswissen und Anregungen von Experten

EUR [D] 41,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Cookie-Einstellungen