Cover

DOI 10.1055/s-00000022

Das Gesundheitswesen

In dieser Ausgabe:

Einflussfaktoren der körperlichen Aktivität von Kindern in Kitas: Eine Mehrebenenanalyse mit Querschnittsdaten aus dem Projekt QueB 2

Ziel der Studie Die Rahmenbedingungen in Kindertagesstätten beeinflussen die tägliche Zeit in moderater bis intensiver körperlicher Aktivität (MVPA) von Kindern unter 6 Jahren. Die Studie untersucht, welche Faktoren in der Kita und im Verhalten der pädagogischen Fachkräfte die MVPA-Level der Kinder beeinflussen.

Methodik Querschnittsdaten aus 8 Kitas aus dem Forschungsprojekt QueB 2 wurden verwendet. Die Zeit pro Tag in MVPA wurde mit ActiGraph GT3X+Akzelerometern gemessen. Untersuchte unabhängige ...

weiterlesen ...

Die Schuleingangsuntersuchung: Versuch einer Evaluation durch Befragung von Eltern, Kinderärzten und Schulen

Einleitung Schuleingangsuntersuchungen (SEU) durch den Kinder- und Jugendärztlichen Dienst (KJGD) der Gesundheitsämter sind in Deutschland in allen Bundesländern vorgeschrieben, Untersuchungsumfang und -methoden sind in Landesverordnungen festgelegt. Eine Evaluation der gesamten SEU steht aber immer noch aus. Im Frühjahr 2018 wurde deswegen im Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt am Main eine Befragung von Eltern, Schulen und Kinderärzten zur SEU durchgeführt.

Methode Mit eigens entwickelten Fragebög...

weiterlesen ...

Zur Rolle des sozioökonomischen Status bei der Inanspruchnahme fachspezifischer Versorgung von psychisch auffälligen Kindern und Jugendlichen in Deutschland: Ergebnisse der BELLA-Studie

Ziel der Studie Kinder und Jugendliche mit einem niedrigen sozioökonomischen Status (SES) sind signifikant häufiger von psychischen Auffälligkeiten betroffen als Gleichaltrige mit einem hohen SES. Unklar bleibt die Bedeutung des familiären SES in Hinblick auf die Inanspruchnahme fachärztlicher Versorgung. Die vorliegende Studie untersucht die Inanspruchnahme psychiatrisch-psychotherapeutischer Versorgung bei Kindern und Jugendlichen mit psychischen Auffälligkeiten in Abhängigkeit von deren SES. B...

weiterlesen ...

Sozialbedingte Ungleichheiten von Gesundheit und Gesundheitsverhalten bei Studierenden

Ziel der Studie Studierende sind in den letzten Jahren immer mehr in den Fokus von Prävention und gesundheitswissenschaftlicher Forschung gerückt. Allerdings werden sie meist als homogene Gruppe wahrgenommen. Ziel des vorliegenden Beitrags war es, zu prüfen, ob in der Gruppe Studierender gesundheitliche Ungleichheit existiert.

Methodik Zur Beantwortung der Frage wurde ein bundesweiter Studierendensurvey, die sogenannte NuPhA-Studie, herangezogen (n=689, 69,5% weiblich, Altersdurchschnitt: 22,69 Jah...

weiterlesen ...

Epidemiologisches Update: Aktuelles zur epidemiologischen Situation der alveolären Echinokokkose und deren Erfassungs- und Meldestrukturen in Österreich, der Schweiz und Deutschland

Ziel der Studie Die alveoläre Echinokokkose (AE) ist in Österreich, der Schweiz und Deutschland (DACh) eine seltene Erkrankung, welche durch eine Infektion mit dem Parasiten Echinococcus multilocularis hervorgerufen werden kann. Ziel der Arbeit ist die Darstellung von Unterschieden im Erfassungs- und Meldesystem der alveolären Echinokokkose in Österreich, der Schweiz und Deutschland und der Beschreibung der epidemiologischen Entwicklungen und deren Trends.

Methodik Im Rahmen eines Epidemiologischen...

weiterlesen ...

Übersichtsarbeit

Erratum

Panorama

Editorial

Kurzmitteilung

Zur Diskussion

Originalarbeit

Kontakt

Kundenservice Fon:+49 711 8931-321 Fax:+49 711 8931-422 Kundenservice

Redaktion gesu@thieme.de

Gleich abonnieren! Printausgabe PLUS Online-Archiv Impact Factor: 0,996 Mehr zu den Listungen Alert Newsletter Das Inhaltsverzeichnis als Mail

Produkte zum Thema

Gesundheitsökonomie & Qualitätsmanagement
Gesundheitsökonomie & Qualitätsmanagement

EUR [D] 178Inkl. gesetzl. MwSt.

EUR [D] 113Inkl. gesetzl. MwSt.

EUR [D] 294Inkl. gesetzl. MwSt.

Entlassmanagement
Dominik Deimel, Marie-Luise MüllerEntlassmanagement

Vernetztes Handeln durch Patientenkoordination

EUR [D] 41,99Inkl. gesetzl. MwSt.

Krankenhausmanagement mit Zukunft
Andreas J., Josef Hilbert, Fred Andree, Georg Baum, Anneliese BodemarKrankenhausmanagement mit Zukunft

Orientierungswissen und Anregungen von Experten

EUR [D] 41,99Inkl. gesetzl. MwSt.

Cookie-Einstellungen