Süßkartoffelstampf mit Apfel-Chutney

Ihre Kinder werden diese ayurvedische Variante des Kartoffelstampf lieben! Mehr Rezepte im Kochbuch „Meine Ayurvedische-Familienküche“ von Volker Mehl.

Zutaten

  • 1 kg Süßkartoffeln
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Zweige glatte Petersilie
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 EL Sojasahne
  • 1 kg Äpfel
  • 2 Zitronen
  • 20 g Ingwer
  • 1 EL Ghee
  • 3 EL Rohrzucker

Zubereitung

▬ Süßkartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie fein hacken.
▬ Das Olivenöl einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Süßkartoffeln, Paprikapulver, Cayennepfeffer und Petersilie zugeben. Unter Rühren alles 5 Min. garen. Gemüsebrühe zugießen. Das Gemüse zugedeckt 25 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
▬ Den Topf vom Herd nehmen. Alles mit einem Kartoffelstampfer stampfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Sojasahne unterrühren.
▬ Die Äpfel vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Zitronen auspressen. Ingwer schälen und fein hacken.
▬ Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Ingwer und 1 TL Rohrzucker zugeben und 2 Min. bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Apfelwürfel, Zitronensaft und restlichen Zucker zugeben. Alles gut mischen und das Chutney 15 Min. einkochen lassen. Heiß zum Kartoffelstampf servieren.


Dauer und Portionen

35 Min. / für 4 Personen

  • Süßkartoffelstampf aus dem Kochbuch „Meine Ayurveda-Familienküche“

    Mit diesem ayurvedischen Rezept für Süßkartoffelstampf kommen Ihre Kinder energiegeladen durch den Tag. ©Wolfgang Schadt, Hamburg

     

Quelle

Meine Ayurveda-Familienküche
Volker MehlMeine Ayurveda-Familienküche

Gemeinsam isst man glücklicher

EUR [D] 12,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.