Steaks mit Kräuterkruste

Sieben Kräuter gehören in die „Frankfurter Grie Soß“: Neben Petersilie und Schnittlauch auch Borretsch, Kerbel, Kresse, Pimpinelle und Sauerampfer. Statt in die Sauce kommen sie diesmal im Rezept aus „Clean Eating“ auf ein Steak, das unter der Kräuterkruste im Ofen zartrosa gart. Dazu Ofenkartoffeln und ein Salat mit pikanter Kresse, und der Sonntag ist gerettet.


Zutaten

  • 400 g kleine Kartoffeln
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Frankfurter Kräuter (alternativ 1 großes Bund gemischte Kräuter und ein Beet Kresse)
  • 1 EL Vollkorn-Semmelbrösel
  • 100 g Schmand
  • 2 Steaks
  • 1 TL Butterschmalz
  • 2 Handvoll Blattsalat
  • 1 TL Apfelessig
  • Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

▬ Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Kartoffeln waschen, wenn nötig schälen, halbieren. Auf einem Backblech mit 2 EL Olivenöl, je 1 Prise Salz und Pfeffer würzen. 30 Min. im Ofen backen.
▬ Die Kräuter waschen und trocken schleudern. Alle Kräuter, bis auf die Kresse, fein hacken. ⅔ der Kräutermischung mit Semmelbröseln, je 1 Prise Salz und Pfeffer und 1 EL Olivenöl zu einer Paste verrühren. Das restliche Drittel der gehackten Kräuter mit Schmand vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
▬ Steaks waschen und trocken tupfen. Leicht salzen und pfeffern. Butterschmalz in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und die Steaks von beiden Seiten scharf anbraten.
▬ Auf der Oberseite mit der Kräutermischung bedecken. Ofentemperatur auf 140°C (Umluft 120°C) herunterschalten und die Kräutersteaks 10 Min. zusammen mit den Kartoffeln im Ofen garen.
▬ Salat waschen, trocken schleudern und zerkleinern. Aus Apfelessig und 1 EL Olivenöl ein Dressing rühren, mit Paprikapulver und evtl. Salz und Pfeffer abschmecken. Kresse abschneiden und mit dem Salat mischen.
▬ Steaks zusammen mit Ofenkartoffeln, Kräuter-Dip und Salat servieren.


Dauer und Portionen

20 Min. + 40 Min. Backzeit/ für 2 Portionen

  • Steaks mit Kräuterkruste und Ofenkartoffeln

    Diese Steaks sind das perfekte Sonntagsessen und gelingen leicht. ©Gunda Dittrich, Wien

     
Clean Eating
Katharina KraatzClean Eating

Natürlich, pur & unbelastet: Das Kochbuch

EUR [D] 9,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.

Call to Action Icon
Mehr entdecken Hier geht´s zur Leseprobe