Schneller Gemüsereis

Mehrere Töpfe und Pfannen für ein Gericht? Damit ist dank One Pot nun Schluss, denn hier benötigen Sie nur einen einzigen Topf für ein schnelles und gesundes Essen.

Sie kochen nicht nur mit frischen Zutaten, sondern sparen sich auch noch lange Koch-Sessions und Berge von Abwasch.


Zutaten

  • 1 Schalotte
  • 4 Champignons
  • ½ rote Paprika
  • 1 EL Rapsöl
  • 90 g 10-Minuten-Reis, z. B. Parboiled Reis oder Naturreis
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL gemischte Kräuter, TK
  • 100 g Erbsen-Möhren-Mischung, TK
  • 4 EL Mais (Glas oder Dose)

Zubereitung

 ● Die Schalotte schälen und klein würfeln. Die Champignons achteln und die Paprika in kleine Stücke schneiden.
● Rapsöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Schalotten- und Paprikawürfel sowie die Champignons darin andünsten. Den Reis dazugeben und kurz unter Rühren mit anbraten.
● Gemüsebrühe, Kräuter und Erbsen-Möhren-Mischung zugeben und aufkochen lassen. 10 Min. bei mittlerer Hitze ohne Deckel köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
● Kurz vor Ende der Garzeit den Mais unterheben.


Kochzeit: 10 Min. + 10 Minuten Zubereitung

Für 1 Kind und 1 Erwachsenen · gelingt leicht

  • Gemüsereis

    Kinder lieben diesen bunten Gemüsereis. Gelingt leicht und ist in 10 Minuten fertig. | Foto: Steffi Sinzenich

     

Alles aus einem Topf

Cookie-Einstellungen