Schlank durch Intervallfasten

Abnehmen, ohne auf Genuss zu verzichten – das wäre ein Traum, oder? Es gibt zahlreiche Diäten, die genau das versprechen. Aber stimmt das wirklich?

Wer sich mit dem Gedanken befasst, eine Diät zu machen, muss in der Regel erst einmal diese inneren Hürden überwinden. Und sich dann im Durchhalten üben und sich womöglich mit einer Einschränkung auf Dauer abfinden.

Auch intermittierendes Fasten bzw. Intervallfasten verspricht kein jederzeit un-gehemmtes Schlemmen – so viel schon einmal vorweg. Eine Diät, bei der man auf wirklich gar nichts verzichten muss und die man womöglich noch aus der bequemen Liegeposition vor dem Fernseher durchführen kann, wird es nie geben – und zwar aus einem einfachen Grund: Um abzunehmen, muss der Körper weniger Kalorien bekommen, als er braucht.

Das Besondere am Intervallfasten

Beim Intervallfasten ist das Prinzip also im Grunde nicht anders als bei anderen Diäten. Auch bei dieser Abnehm-Methode muss die Kalorienbilanz natürlich negativ sein - das heißt, der Körper wird gezwungen, von seiner eigenen Substanz zu zehren.

Intervallfasten tut rundum gut

Die kurzen Fastenphasen lassen nicht nur Kilos verschwinden, sondern halten auch jung und gesund. Eine Methode voller Pluspunkte – für Aussehen, Fitness und gute Laune. Ein paar Kilos – oder auch mehr – loswerden, das ist in den meisten Fällen der Beweggrund, aus dem sich viele für das Intervallfasten interessieren. Sie auch? Aber diese langfristige Methode mit kurzen Fastenintervallen tut, anders als viele andere Reduktionsdiäten, Ihrem Körper noch mehr Gutes als den reinen Gewichtsverlust. Fasten steht für Entschlacken und Entgiften des Körpers – und auch das kann ein An-lass sein, mit der kurzfristigen Nahrungskarenz zu beginnen. Oder möchten Sie Ihren Stoffwechsel wieder ins Lot bringen, weil Sie ein Problem mit einem erhöhten Blutzuckerspiegel oder Bluthochdruck haben? Oder wollen Sie sich vielleicht eine Verjüngungskur gönnen? Egal, was Ihr vorrangiges Ziel ist: Hier sind Sie auf jeden Fall richtig, denn bei alle dem können Sie mit Intervallfasten ein richtig dickes Plus erzielen.

  • Schlank durch Intervallfasten

    Schlank durch Intervallfasten - alle Methoden jetzt im Vergleich