Seezungenfilet in Estragonsauce

Für dieses Rezept aus „Die neue Milde Ableitungsdiät nach F. X. Mayr“ verwenden Sie am besten Bioprodukte!


Zutaten

  • Für die Seezungenfilets: 2 Seezungenfilets à ca. 100 g
  • ¼TL abgeriebene Orangenschale
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter (10 g)
  • Meersalz
  • Für das bunte Gemüse: 2 Gelbe Rüben
  • 200 g Mangold
  • 2 kleine Karotten
  • 2 kleine Petersilienwurzeln
  • 1 kleine Fenchelknolle
  • ¹⁄8 l Gemüsebrühe
  • 1 EL Basilikumblätter
  • 3 EL Basensauce
  • Für die Estragonsauce: 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Sahne
  • Meersalz
  • 1 EL Estragonblätter, eingelegt
  • ¹⁄8 l Basensauce

Zubereitung

▬ Seezungenfilets mit abgeriebener Orangenschale bestreuen. Basilikum waschen, von den Stielen zupfen und grob schneiden. Je ein paar Streifen auf die Filets geben und leicht andrücken.
▬ Für die Sauce Gemüsebrühe bei starker Hitze zu ⅔ einkochen lassen. Die Sahne dazugießen und dicklich einkochen lassen, evtl. salzen und vom Herd nehmen. Estragon grob schneiden und mit der Basensauce zugeben.
▬ Für das Gemüse: Gemüse waschen und putzen. Gelbe Rüben, Karotten und Petersilienwurzel schälen und in Scheiben schneiden. Fenchel vierteln, Strunk keilförmig entfernen und in Würfel schneiden. Mangold mit den Stielen in 3 cm große Stücke schneiden.
▬ Alles Gemüse in einem Topf mit Butter anschwitzen, salzen, mit Gemüsebrühe auffüllen und etwa 5 Min. zugedeckt weich dünsten. Die Flüssigkeit sollte dann verdunstet sein. 3 EL Basensauce untermischen und das Gemüse warm halten.
▬ Öl in die Pfanne geben und die Seezungenfilets bei mäßiger Hitze 2-3 Min. auf beiden Seiten zart anbraten, vom Herd nehmen, die heiße Estragonsauce dazugeben, zudecken und etwa 2 Min. nachziehen lassen.
▬ Nun das bunte Gemüse auf 2 vorgewärmten Tellern anrichten und je eine Portion Seezungenfilet mit der Estragonsauce darauf verteilen. Restliches Basilikum drüberstreuen.


Dauer, Portionen und Nährwerte pro Portion

20 Min./ für 2 Portionen/ Nährwerte kcal 220; KH 16; E 24; F 6

  • Seezungenfilet in Estragonsauce

    Seezungenfilet in Estragonsauce mit leckerem buntem Gemüse. ©Chris Meier, Stuttgart

     

Mehr zum Thema

Milde Ableitungsdiät für Beruf und Alltag
Erich Rauch, Peter MayrMilde Ableitungsdiät für Beruf und Alltag

Mit der Erfolgsmethode entsäuern, abnehmen und den Darm entlasten

EUR [D] 16,99Zum Warenkorb hinzufügenInkl. gesetzl. MwSt.