Avocado-Schoko-Mousse

Avocado und Schokolade? Ja, glaub mir! Ich liebe Schokolade und hier kommt eine gesündere Alternative. Die Avocado kann wirklich sehr cremig werden und für Naschkatzen ein leckeres Dessert bilden.

Zutaten

  • 1 Avocado
  • 3 EL Haselnussmus (optional)
  • 30 g hochwertiges, ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. gemahlene Vanilleschote
  • 2 EL ungesüßte, pflanzliche Milch nach Wahl
  • Ahornsirup oder Agavendicksaft

Zubereitung

— Die Avocado von ihrer Schale und dem Kern befreien und zusammen mit den restlichen Zutaten (außer Ahornsirup/Agavendicksaft) in einem Mixer zu einer cremigen Mousse pürieren.

— Die Mousse mit Ahornsirup oder Agavendicksaft abschmecken und bis zum Verzehr im Kühlschrank
aufbewahren.


Dauer / Portion

10 Min. + Kühlzeit / 2 Portionen

  • Avocado-Schoko-Mousse

    Avocado und Schokolade? Ja, die Avocado kann wirklich sehr cremig werden. Bild: Meike Bergmann Berlin