Cover

DOI 10.1055/s-00000011

DMW - Deutsche Medizinische Wochenschrift

In dieser Ausgabe:

Rheumatische Erkrankungen – Betreuung am Übergang zum Erwachsenenalter

Das Jugend- und junge Erwachsenenalter stellt eine besondere Risikophase für Verlauf und Prognose rheumatischer Erkrankungen dar. Etwa die Hälfte der jungen Rheumatiker bricht in dieser lebensprägenden Zeit vorübergehend oder dauerhaft die regelmäßige fachspezifische Versorgung ab 1 2 3 . Worauf in der medizinischen Betreuung rheumakranker Jugendlicher und junger Erwachsener zu achten ist, wird in diesem Beitrag dargestellt.

weiterlesen ...

Überdosis durch ein Pflaster

Anamnese und klinischer Befund  Wir berichten über eine 89-jährige Patientin, für die aufgrund einer Bewusstseinsstörung der Notarzt alarmiert wurde. Sie war soporös und zeigte eine deutliche generalisierte Muskelrigidität. Fremdanamnestisch war der fehlerhafte Gebrauch eines Fentanyl-Pflasters zu eruieren.

Therapie und Verlauf  Durch die Antidot-Gabe von Naloxon kam es zu einer Restitution. Die Notwendigkeit einer repetitiven Gabe bestätigte die Verdachtsdiagnose.

Folgerung  Die Gabe von Fentanyl üb...

weiterlesen ...

Online-Sprechstunde: Große Zeitersparnis für Ärzte und Patienten

Im Zuge der Pandemie hat die Zahl der Online-Sprechstunden enorm zugenommen: Während bei der KBV im gesamten Jahr 2019 rund 3000 Videotermine abgerechnet wurden, waren es allein im ersten Halbjahr 2020 über 1,4 Millionen. Vor allem im ländlichen Raum setzen Ärzte und Patienten auf Zeitgewinn durch Fernbehandlung.

weiterlesen ...

Mitbetreuung und Einbeziehung von Angehörigen in Comprehensive Cancer Centern – eine Erhebung der AG Palliativmedizin der von der Deutschen Krebshilfe geförderten Onkologischen Spitzenzentren

Einleitung  Eine leitliniengerechte onkologische Versorgung umfasst nicht nur die frühzeitige palliativmedizinische Mitbetreuung unheilbar erkrankter Patienten, sondern auch die Mitbetreuung ihrer Angehörigen. Untersuchungen zur Umsetzung im klinischen Alltag in Deutschland fehlen.

Methoden  Die AG Palliativmedizin im Netzwerk der von der Deutschen Krebshilfe geförderten Onkologischen Spitzenzentren (CCC) führte mit einem selbstgestalteten Fragebogen eine systematische Erfassung aller Angebote in d...

weiterlesen ...

Intraabdominelle Druckmessung – Schritt für Schritt

Die intraabdominelle Hypertension und das abdominelle Kompartmentsyndrom werden nicht immer erkannt. Dabei stellen sie ein häufiges Problem bei Intensivpatienten dar und gehen mit erhöhter Mortalität und Morbidität sowie verlängerter Intensivtherapie einher. Zur Diagnosestellung ist die Blasendruckmessung als Goldstandard eine nichtinvasive, kostengünstige, einfach bettseitig durchführbare und sichere Methode.

weiterlesen ...

Die mündliche Facharztprüfung: Ist das aktuelle Format noch zeitgemäß?

Die nichtstandardisierte mündliche Facharztprüfung in Deutschland als letzte Instanz der ärztlichen Weiterbildung ist in der aktuellen Form bereits seit Längerem Thema weiterbildungspolitischer Diskussionen. Bislang wurde sie keiner kritischen Überprüfung unterzogen. Ziel dieses Artikels ist es, auf relevante strukturelle Defizite bei der deutschen Facharztprüfung in ihrer jetzigen traditionellen Form – auch im Vergleich zu den deutschsprachigen Nachbarländern und gesamteuropäischen Entwicklungen – aufmerksam zu machen und auf mögliche Lösungsansätze im Sinne einer strukturierten mündlichen Prüfung hinzuweisen.

weiterlesen ...

Typ-2-Diabetes-mellitus und Krebsrisiko

Typ-2-Diabetes-mellitus-Patienten sterben heute am häufigsten an Krebs. In Dickdarm, Bauchspeicheldrüse, Gallenblase, Leber, Magen und vielen weiteren Geweben können sich T2D-assoziierte Malignomen bilden. Weitere Faktoren, wie z. B. Tabakkonsum, Bewegungsmangel und Übergewicht, erhöhen das Risiko. Menschen mit Typ-2-Diabetes sollten deshalb frühzeitig und regelmäßig zur Teilnahme an etablierten Krebsfrüherkennungsmaßnahmen eingeladen werden.

weiterlesen ...

Kontakt

Kundenservice Tel.:0711/8931-321 Fax:0711/8931-422

DMW Mail an das DMW-Team

Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Kostenlos testen ... und ausführlich kennenlernen.
Call to Action Icon
Manuskript einreichen online
Alert-Newsletter DMW Inhaltsverzeichnis per Mail
Cookie-Einstellungen