Autorenhinweise

Liebe Autorinnen und Autoren,

jede Ausgabe von „Der Schmerzpatient“ widmet sich einem Schwerpunktthema, das von den Herausgebern geplant wird und zu dem wir Autoren einladen, Artikel zu schreiben. Haben Sie Vorschläge, die die Herausgeber in einer der nächsten Ausgaben berücksichtigen sollen?
Dann schicken Sie Ihre Ideen direkt an: schmerzpatient@thieme.de, oder an:

Georg Thieme Verlag KG
Anja Rieger
Redaktion Der Schmerzpatient,
Postfach 30 11 20
D-70451 Stuttgart

Grundsätzlich werden aus Copyrightgründen nur solche Arbeiten angenommen, die vorher weder im Inland noch im Ausland veröffentlicht worden sind. Die Manuskripte dürfen auch nicht gleichzeitig anderen Blättern zum Abdruck angeboten werden. Mit der Annahme des Manuskriptes erwirbt der Verlag für die Dauer der gesetzlichen Schutzfrist (§ 64 UrHG) die ausschließliche Befugnis zur Wahrnehmung der Verwertungsrechte im Sinne der §§ 15ff. des Urheberrechtsgesetzes, insbesondere auch das Recht der Übersetzung, der Vervielfältigung durch Fotokopie oder ähnliche Verfahren und der EDV-mäßigen Verwertung. Von dieser Regelung sind Beiträge freier Journalisten ausgenommen. Die Autoren erhalten zwei Freiexemplare von „Der Schmerzpatient“.

 

Newsletter Physiotherapie