Cover arthritis + rheuma

Aktuelle Ausgabe

In dieser Ausgabe:

16-jähriges Mädchen mit unklarem Autoinflammationsgeschehen

Autoinflammatorische Erkrankungen sind gekennzeichnet durch teils periodisch auftretende Fieberschübe, erhöhte Serumentzündungsparameter sowie diverse Organbeteiligungen. Es finden sich regelhaft keine Autoantikörper. Die Therapie kann mitunter langwierig sein, bis eine adäquate Medikation zur Remission führt.

weiterlesen ...

Lungenbeteiligung bei der systemischen juvenilen Arthritis

Im letzten Jahrzehnt ist es zu einer stetigen Zunahme von sJIA-Patienten gekommen, die sich mit einer oft schwerwiegenden pulmonalen Erkrankung präsentieren, die Ähnlichkeiten mit einer pulmonalen Alveolarproteinose (PAP) aufweist. Inzwischen ist dies als eine neue Entität anerkannt und wird als „sJIA Lung Disease“ (sJIA-LD) bezeichnet. Typische klinische Kriterien sind initial oft subtile respiratorische Zeichen, Hypoxie und Hautausschlag. Ein häufiges sehr eindrückliches erstes Zeichen sind Tr...

weiterlesen ...

Digitalisierung und Telemedizin in der Rheumatologie

Von der COVID-19-Pandemie befeuert nimmt die Digitalisierung im Gesundheitswesen immer mehr zu. Das Informationsverhalten über medizinische Themen verlagert sich sowohl für Ärztinnen und Ärzte als auch für Patientinnen und Patienten immer mehr in „das Digitale“. Auch die Telemedizin hat durch die Corona-Pandemie einen neuen Schub erhalten. Neben telefonischer Patientenbetreuung kam insbesondere die Videosprechstunde in der Rheumatologie vermehrt in den letzten Monaten zum Einsatz. Vorangetrieben...

weiterlesen ...

Digitalisierte Radiologie

Technologische Fortschritte haben in den vergangenen Jahren eine Bandbreite an Werkzeugen zur Erstellung, Speicherung und Kommunikation medizinischer Daten hervorgebracht. In kaum einer anderen Disziplin ergeben sich dabei so viele neue Möglichkeiten wie in der Radiologie. Durch Cloud-Systeme kann die Bild- und Befundlogistik müheloser gestaltet und der Schutz von Patientendaten verbessert werden. Digitale Kommunikationslösungen haben das Potenzial, den fachlichen Austausch mit subspezialisierte...

weiterlesen ...

Teledermatologie

Zahlreiche Erkrankungen bieten hinsichtlich ihrer Symptomatologie und Therapie Überschneidungsflächen zwischen der Dermatologie und Rheumatologie. Daher ist die gegenseitige Konsultation nicht mehr die Ausnahme, sondern wird heutzutage gerne und immer öfter gesucht – sehr zum Wohl unserer Patientinnen und Patienten. Aus ärztlicher Sicht ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit unter dem Gedanken des Austauschs mit und des Lernens von der jeweils anderen Fachrichtung unverzichtbar und aus dem med...

weiterlesen ...

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie nicht automatisch weitergeleitet werden.
Call to Action Icon
Jetzt abonnieren ... zum günstigen Einstiegspreis!
Call to Action Icon
Kostenlos testen ...und ausführlich kennenlernen.

Kontakt

Redaktion E-Mail

Cookie-Einstellungen