Patientensicherheit in der Anästhesie

Kann der Anästhesist das Outcome verbessern?

Grundsätzlich sind wir uns im Klaren darüber, dass trotz fachspezifischer pharmakologischer und technologischer Innovationen in unserem Fachgebiet auch heute noch perioperativ Änderungen im physiologischen Gleichgewicht induziert werden, die durchaus zu einer Erhöhung postoperativer Komplikationen und konsequenterweise auch zu einer Erhöhung der Mortalität führen können.

Die unmittelbar Anästhesie-bedingte Mortalität konnte in den letzten Jahrzehnten signifikant gesenkt werden und liegt derzeit bei ca. 0,055 pro 10 000 Anästhesien.

Anders sieht das mit der Anästhesie-assoziierten Mortalität aus. Hier sind die Daten uneinheitlich und die Vergleichbarkeit der verschiedenen, meist retrospektiven Analysen problematisch. Erfreulicherweise hat der Aspekt „Patientensicherheit in der Anästhesie“ in den letzten Jahren enorm an Aufmerksamkeit gewonnen und zeigt eine zunehmende mediale Präsenz. So gibt es heute sehr vielversprechende Initiativen, die sich mit dieser Thematik intensiv befassen.

Für die Zukunft wäre es wünschenswert, den Fokus über den unmittelbaren intraoperativen Bereich hinaus zu erweitern und zumindest bei Risikopatienten auf den gesamten perioperativen Aufenthalt auszudehnen. Mit der Kenntnis um diese Notwendigkeit, der unablässigen Sensibilisierung für dieses Thema und der Vorhaltung entsprechender Ressourcen werden weiterhin Verbesserungen in der anästhesiologischen Patientenversorgung möglich sein. Ziel ist es, dieses Konzept zum integralen Bestandteil unseres täglichen Handelns werden zu lassen – dann gibt es keinen Zweifel an der Antwort auf die Frage: „Kann der Anästhesist das Outcome verbessern?“

Lesen Sie hier den gesamten Beitrag: Patientensicherheit in der Anästhesie – Kann der Anästhesist das Outcome verbessern?

Aus der Zeitschrift: AINS 5/2015 

Call to Action Icon
AINS kennenlernen Jetzt kostenlos testen

Newsletter-Service

  • Thieme Newsletter - Wissen das sich anpasst - Jetzt kostenlos registrieren

    Jetzt kostenlos anmelden

    Aktuelles aus Ihrem Fachgebiet: Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.

Quelle

Notfallmedizin up2date
Notfallmedizin up2date

EUR [D] 135,00Zur ProduktseiteInkl. gesetzl. MwSt.