AINS

Die Themenwelt AINS bietet Ihnen aktuelle Meldungen, interessante Beiträge, Kasuistiken, exklusive Downloads sowie Informationen zu aktuellen Produkten rund um den Fachbereich der AINS.

Atemwegssicherung Atemwegssicherung – alles extraglottisch?

Atemwegssicherung ist ein zentrales Thema im Rettungsdienst. Ein bodengebundener Notarzt intubiert außerhalb der Reanimation im Schnitt alle 3,7 Monate. Den Goldstandard der Atemwegssicherung stellt die endotracheale Intubation dar.

SOP Notfallsonografie SOP Prähospitale Notfallsonografie

Die fokussierte Notfallsonografie ist aus der klinischen Notfallmedizin nicht mehr wegzudenken, auch prähospital wird zunehmend über Indikation und Nutzen der Sonografie diskutiert. Die hier vorliegende Handlungsanleitung bietet einen Überblick.

Ungewöhnlicher Fall eines schweren Polytraumas beim Kleinkind Schweres Polytrauma beim Kleinkind

Ein 16 Monate alter Junge erleidet ein schweres Polytrauma. Besonderheiten und Fallstricke in der präklinischen und frühen klinischen Versorgung dieses Traumas werden mit Blick auf die medizinisch-einsatztaktischen Schwierigkeiten herausgearbeitet.

Notfallrettung, Sicherheit, persönliche Schutzausrüstung, Hygiene, Gefährdungsanalyse Sicherheitsaspekte in der Notfallrettung

Die Beachtung wichtiger Sicherheitsaspekte schützt die Gesundheit der Rettungskräfte und trägt zum Gelingen eines Einsatzes bei. Der Beitrag soll Beteiligte für Gefahren im Arbeitsalltag sensibilisieren und Präventionsmöglichkeiten aufzeigen.

Geburt, Rettungsdienst, Notarzteinsatz, Notfall, Ergänzungsprüfung, Fallbeispiel Geburt im Rettungsdienst

In jeder Ausgabe der Fachzeitschrift retten! wird anhand eines Fallbeispiels ein interessanter Einsatz algorithmenkonform bearbeitet. In diesem Beispiel liegt der Fokus auf dem Notfalleinsatz Hausgeburt.

Thoraxanästhesie, Atemwegsmanagement, Doppellumentubus, Anästhesie, AINS Atemwegsmanagement in der Thoraxanästhesie mit dem Doppellumentubus

Dieser Beitrag gibt Empfehlungen für die klinische Routine, stellt eine Übersicht zum derzeitigen Stellenwert im Atemwegsmanagement mit dem Doppellumentubus dar und berücksichtigt kontroverse Diskussionen.

Schmerztherapie, Schmerzbehandlung, Schmerzmedizin, Opium, Opiumrausch, Opioidrezeptoren, Moleküle, Studie, Forschung, AINS Schmerzfrei ohne Opiumrausch

Eine deutsch-amerikanische Forschungsgruppe hat in einer aktuellen Studie das Zusammenwirken von Molekülen, die an der Schmerzempfindung beteiligt sind, untersucht und dabei Ansätze für eine Schmerzbehandlung ohne Opiumverabreichung gefunden.

Patient Blood Management, präoperative Anämie, Eisenmangel, Antikoagulation, DOAK Präoperative Vorbereitung: Patient Blood Management

In diesem Beitrag stehen die in der präoperativen Phase entscheidenden PBM-Komponenten: Management einer Anämie, prätransfusionelle Vorbereitungen und Management von Antikoagulanzien im Fokus.

Psychiatrie, Notfall, Diagnostik, Krisenintervention Notfall Psyche – Diagnostik und Krisenintervention

Der psychiatrische Notfall gehört zu den häufigsten Einsatzursachen für Notärzte und stellt für die im Rettungsdienst Tätigen selbst eine schwere psychische Belastung dar. Dieser Beitrag bietet einen Leitfaden zum Umgang mit Menschen in seelischer Not.

Palliativmedizin, Palliativpatienten, Notfall, Notfallpatienten Palliativmedizinische Notfallpatienten

Rettungsdienstmitarbeiter müssen jederzeit mit der Versorgung eines Palliativpatienten in unterschiedlichen Phasen der Grunderkrankung und Notfallsituationen rechnen. Der Beitrag stellt Aspekte der präklinischen palliativen Notfallmedizin vor.

Newsletter AINS

  • Newsletter Thieme

    Jetzt kostenlos anmelden!

    Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.