• Allgemein-und Viszeralchirurgie up2date
  • eRef
  • Fachcommunity für Geburtshilfe und Frauenheilkunde

Mit Alles-drin-Garantie

Genau das, was Sie in der Praxis brauchen: Ausgehend vom Curriculum decken wir Ihr Fach vollständig ab. Wir aktualisieren mit System, damit Sie ganz automatisch dran bleiben.

  • Allgemein-und Viszeralchirurgie up2date Mit Alles-drin-Garantie

    Mit Alles-drin-Garantie

    Genau das, was Sie in der Praxis brauchen: Ausgehend vom Curriculum decken wir Ihr Fach vollständig ab. Wir aktualisieren mit System, damit Sie ganz automatisch dran bleiben.

  • Newsletter AiW

    Newsletter AiW

    Mit brandaktuellen News und Neuerscheinungen, Schnäppchen und tollen Gewinnspielen sind Sie up to date und immer einen Schritt voraus.

  • eRef eRef

    eRef

    Vergessen Sie lange Recherchen in zig Quellen: Das Wissensportal eRef liefert Ihnen schnelle Antwort per Mausklick - jederzeit - überall.

  • Fachcommunity für Geburtshilfe und Frauenheilkunde Gyn-Community

    Gyn-Community

    Nutzen Sie exklusive Fortbildungen wie Live Surgerys und Quizze. Freuen Sie sich auf gebündelte Meldungen, Rote-Hand-Briefe, kompakte Leitlinien und Rx-News.

Themenwelt Ärzte in Weiterbildung

Alarm Fatigue - Ärzte in Weiterbildung - Goerg Thieme Verlag Alarm-Fatigue – wieviel Alarm verträgt der Mensch?

Durch zunehmende Technisierung in der Anästhesiologie und Intensivmedizin steigen sowohl Anzahl der Geräte als auch deren visuelle und akustische Alarme.

Opioidtoleranz führt zu Wirkverlust von Lokalanästhetika - Ärzte in Weiterbildung - Thieme Verlag Opioidtoleranz führt zu Wirkverlust von Lokalanästhetika

Die Gabe von Lokalanästhetika gehört nach chirurgischen Eingriffen zum Standard der Schmerztherapie: Nun gibt es aber Hinweise darauf, dass bei Patienten mit regelmäßiger Opioideinnahme die LA nur vermindert oder gar nicht wirken.

Behandlungsfehler Cloud - Foto:Fotolia/CrazyCloud Folgen für Ärzte nach Behandlungsfehlern

Fehler sind menschlich, doch wenn es um die Gesundheit geht, können diese schwere Folgen nach sich ziehen. Der Artikel zeigt auf, welche Fehler besonders häufig sind, welche Konsequenzen Behandlungsfehler haben und wie sie zu vermeiden sind.

reanimation Frühgeburt im Rettungsdienst

Geburtshilfliche Notfälle im Rettungsdienst sind selten. Eine extreme Frühgeburt im präklinischen Kontext stellt eine ausgesprochene Rarität dar. Dieser Fallbericht schildert den Fall einer häuslichen Sturzgeburt.

wundinfektionen Vermeidung postoperativer Wundinfektionen

Der Schutz des Patienten vor postoperativen Wundinfektionen (Surgical Site Infections, SSI) ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal für das operative Behandlungsergebnis und entscheidend für die Patientenzufriedenheit.

nebenniere Nebenniereninsuffizienz

Trotz etablierter Substitutionstherapie geht die chronische Nebenniereninsuffizienz oftmals einher mit einer eingeschränkten subjektiven Lebensqualität und einer erhöhten Mortalität.

arterie Arterieller Zugang

Der arterielle Zugang dient meist der Blutgasanalyse oder der invasiven Blutdruckmessung. Je nach Indikation kann er als einmalige Punktion oder dauerhafte Kanülen- oder Katheteranlage erfolgen. Absolute Kontraindikationen sind lokale Infektionen.

bauch Notfälle in Gynäkologie und Geburtshilfe

Erkrankungen in der Frauenheilkunde können in allen Lebensabschnitten rasch zum schweren Notfall führen. Daher bietet die Kenntnis über altersabhängige Häufung spezifischer Erkrankungen einen ersten Hinweis auf die Notfallursache.

ff Gewalt in Klinik und Praxis: So schützen Sie sich vor aggressiven Patienten!

In einer bundesweiten Studie gaben 73 % der Hausärzte an, im Vorjahr mit aggressivem Verhalten von Patienten konfrontiert worden zu sein. Knapp ein Viertel von ihnen hatte bereits schwerwiegende Aggressionen oder Gewalt erlebt.

ff Patientenübergabe – Den Staffelstab sicher weiterreichen

Anamnese, Untersuchungsbefunde, Medikamentenpläne – Patienten bringen eine Fülle von Informationen mit. Was davon ist bei einer Patientenübergabe für den Kollegen relevant, z. B. bei einem Schichtwechsel?

ff Bronchoskopie

Die Bronchoskopie ist eine diagnostische Untersuchungsmethode der Atemwege und des Lungenparenchyms, die in starrer oder flexibler Untersuchungstechnik durchgeführt werden kann. Sie dient der Früherkennung und Diagnostik pulmonaler Erkrankungen.

NEWSLETTER-SERVICE

  • Newsletter Ärzte in Weiterbildung

    Jetzt anmelden...

    ...und fantastisches Ruhig-Puls-Daumenkino-Notizheftchen gewinnen!