• Skills für den Klinikalltag - Ärzte in Weiterbildung

     

Skills für den Klinikalltag

Wenig Erfahrung, viel zu wenig Zeit und sehr viele Fragen? Keine Panik, jetzt gibt's unsere Top-Skills für die Weiterbildung: Schritt-für-Schritt Anleitungen für den Einsatz im ärztlichen Alltag.

Kaffee Zigarette Kaffee, Kippe, Kaugummi – Mythen und Fakten zur präoperativen Nüchternheit

ur Reduktion des Aspirationsrisikos gelten strikte Vorgaben für präoperative Nüchternzeiten. Für klare Flüssigkeiten (2 Std) und feste Nahrung (6 Std) sind diese klar definiert; der Einfluss von Kaffee, Rauchen und Kaugummi wird dagegen diskutiert.

Blauer Fleck Unterarm Klinische Untersuchung aus forensischer Sicht – Schritt für Schritt

Gewaltopfer sind in der Notfallmedizin gar nicht so selten anzutreffen. Die Behandlung dieser Patienten erfordert neben den medizinischen Notwendigkeiten auch die Berücksichtigung des psychischen Zustands sowie die gerichtsfeste Dokumentation der Befunde.

Behandlung der Sepsis - die neuen Leitlinien

Die Leitlinie der Surviving Sepsis Campaign diskutiert die sepsisspezifische Behandlung und gibt Empfehlungen für allgemeine intensivmedizinische Maßnahmen. Der Artikel fasst die wichtigsten Empfehlungen zusammen.

Parazentese, Peritonealpunktion, Aszitespunktion, Peritonealhöhle, Bauchhöhle, Eingriff Parazentese, Peritonealpunktion und Aszitespunktion

Bei der Aszitespunktion/Peritonealpunktion wird die Bauchhöhle zur Gewinnung freier Flüssigkeit für diagnostische bzw. therapeutische Zwecke punktiert. Freie Flüssigkeit in der Peritonealhöhle signalisiert in der Regel eine schwere Erkrankung.

Kutane Metastasen, Haut, Tumor, Dermatologie Kutane Metastasen - Klinik, Histopathologie und spezielle Marker

Tumoren an der Haut sind ein wichtiges Teilgebiet der Dermatologie und umfassen eigentliche Hauttumoren, aber auch Metastasen von Malignomen innerer Organe, deren Diagnose wichtig ist. In diesem Artikel werden Klinik und Histopathologie vorgestellt

Kleinkind retten SOP Untersuchung von pädiatrischen Notfallpatienten

Kindernotfälle sind selten, daher lohnt es, sich vorab mit dem Thema auseinanderzusetzen, um auch in stressigen Situationen strukturiert handeln zu können. Denn: Kinder sind keine kleinen Erwachsenen.

Alarm Fatigue - Ärzte in Weiterbildung - Goerg Thieme Verlag Alarm-Fatigue – wieviel Alarm verträgt der Mensch?

Durch zunehmende Technisierung in der Anästhesiologie und Intensivmedizin steigen sowohl Anzahl der Geräte als auch deren visuelle und akustische Alarme.

Opioidtoleranz führt zu Wirkverlust von Lokalanästhetika - Ärzte in Weiterbildung - Thieme Verlag Opioidtoleranz führt zu Wirkverlust von Lokalanästhetika

Die Gabe von Lokalanästhetika gehört nach chirurgischen Eingriffen zum Standard der Schmerztherapie: Nun gibt es aber Hinweise darauf, dass bei Patienten mit regelmäßiger Opioideinnahme die LA nur vermindert oder gar nicht wirken.

reanimation Frühgeburt im Rettungsdienst

Geburtshilfliche Notfälle im Rettungsdienst sind selten. Eine extreme Frühgeburt im präklinischen Kontext stellt eine ausgesprochene Rarität dar. Dieser Fallbericht schildert den Fall einer häuslichen Sturzgeburt.

wundinfektionen Vermeidung postoperativer Wundinfektionen

Der Schutz des Patienten vor postoperativen Wundinfektionen (Surgical Site Infections, SSI) ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal für das operative Behandlungsergebnis und entscheidend für die Patientenzufriedenheit.

nebenniere Nebenniereninsuffizienz

Trotz etablierter Substitutionstherapie geht die chronische Nebenniereninsuffizienz oftmals einher mit einer eingeschränkten subjektiven Lebensqualität und einer erhöhten Mortalität.

NEWSLETTER-SERVICE

  • Jetzt Whitepaper sichern!

    Jetzt kostenlos anmelden!

    Melden Sie sich jetzt kostenlos zum Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr! Als Dankeschön erhalten Sie das Infopaket "Bewerbung".